Einmal rund um Wien radeln.

Die Wienerwald-Radrunde

4 Übernachtungen mit Frühstück entlang der Wienerwald-Radrunde

Mit dem Rad einmal rund um den Wienerwald lässt sich Kultur und Natur leicht entdecken. Auf der Wienerwald-Radrunde übernachten Sie in besonders radfreundlichen, ausgewählten Pensionen und genießen Sie die zahlreichen Ausflugsziele entlang der Strecke. Auf 215 Kilometern treffen Genussradler gemütlich und fast ohne Steigungen auf Wasser, Wald und Wein. Die Richtung dieser abwechslungsreichen Radtour geben meist die vier Flüsse vor: Donau, Traisen, Gölsen und Triesting  und schließlich der Wiener Neustädter Kanal. Auwälder säumen die Etappen an der Donau und Traisen, wechseln dann vor Lilienfeld – der waldreichsten Region Österreichs – in die voralpinen Wälder. Und auch der Wein gibt sich gleich in drei Abschnitten die Ehre: Klosterneuburg, das Traisental und die Thermenregion überzeugen durch hervorragende Weine und laden zu Heurigenbesuchen ein.

Ein möglicher Ausgangspunkt der Tour ist Wien. Folgen Sie zuerst der Wiener Radwege-Beschilderung bis zum Donauradweg, dann den Routentafeln des Donauradwegs (EuroVelo 6), des Traisental-Radwegs (Nr. 4), des Triesting-Gölsental-Radwegs (Nr. 42) und schließlich dem Thermenradweg (EuroVelo 9).

Inkludierte Leistungen:

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück in radfreundlichen Betrieben in Tulln, Wilhemsburg, Hainfeld und Baden  
  • Gepäcktransport – Preis auf Anfrage

Preis pro Person:

  • Im Doppelzimmer ab  € 159,-

Preise exkl. Nächtigungstaxe, Näheres unter: www.niederoesterreich.at/taxen

Angebotszeitraum

  • gültig von 01.04.2017 - 31.10.2017

Angebot anfragen

Die Wienerwald-Radrunde anfragen

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Gerne prüfen wir für Sie die Verfügbarkeit und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Ihre Reisedaten
Ihre Daten