Zu Gast in einem der genussreichsten Täler des Mostviertels.

Traisentaler Weinfrühling

Zwischen der Donau und St. Pölten liegt die Region Traisental-Donau, Mostviertels verführerische Weinregion. Am 29. und 30. April 2017 werden im Rahmen des Traisentaler Weinfrühlings wieder die neuen Jahrgänge verkostet.

Seit Urzeiten ist das fruchtbare und klimatisch begünstigte Traisental ein beliebter Lebensraum. Den Kelten verdankt es seinen Namen, den Römern die Kunst des Weinbaus. Die Landschaft zeigt sich wohl geformt. Kleine Terrassenweingärten wechseln mit malerischen Flussschlingen und Ebenen. Dazwischen liegen Kulturschätze wie das Stift Herzogenburg und Aussichtstürme mit prachtvollem Weitblick über die Weinebene.

Hochgenuss in den verborgenen und verwinkelten Kellergassen

Am 29. und 30. April 2017 öffnen in diesem Jahr zahlreiche Traisentaler Winzer zum Weinfrühling ihre Verkostungsräume und Keller und offerieren Kostproben ihrer exquisiten Weine. Die Besucher haben die Möglichkeit, den neuen Jahrgang zu probieren, Fachgespräche zu führen oder einen vergnüglichen Spaziergang mit den Traisentaler Weinbegleitern zu unternehmen. Insgesamt stellen über 200 Winzer im Traisental, Kamptal und Kremstal an diesem Wochenende ihre Weine aus. Mit einem Eintrittsband (Preis € 20,-) können sich Weinliebhaber an beiden Tagen quer durch Niederösterreichs Weinregion kosten. Manche Betriebe haben auch am 1. Mai, den darauffolgenden Montag, geöffnet.

Alles auf einem Blick

Um alle circa 200 teilnehmenden Winzer im Überblick zu haben, gibt es auch heuer wieder die Weinfrühling-Tourenkarte. Eine praktische Faltkarte, auf der alle Weinfrühling-Winzer eingezeichnet sind. Auch ausgewählte Gastronomiebetriebe sowie wichtige Adressen und Veranstaltungstermine rund um den Weinfrühling werden ebenfalls in der Tourenkarte aufgelistet.

Ein weiteres Highlight beim Traisentaler Weinfrühling sind die Wanderungen durch romantische Hohlwege und gemütliche Kellergassen. Gemeinsam mit einem Weinbegleiter werden auf den herrlichen Weinbergen des Traisentals lustige Geschichten über die Region erzählt. Am Weinfrühlingswochenende 29. und 30. April bringt Sie ein Busunternehmen um € 2,- pro Person und Fahrt zwischen 10 und 18 Uhr von einer Sammelstelle pro Ort zur anderen. Die Nummer des Shuttledienstes ist auf der Tourenkarte sowie bei den einzelnen Winzern ausgezeichnet.

Bottle and Beats

Lust auf einen warmen Frühlingsabend, an einem lauschigen Plätze inmitten der Traisentaler Weinhügel? Die Veranstaltung „Bottle and Beats“ versüßt allen Weinfreunden am 29. April 2017 ab 20 Uhr den Samstagabend. Neben hochwertigen Weinen, werden im malerischen Innenhof des Weingut Otts in Reichersdorf rustikale Burger gebraten und entspannende Klänge aufgelegt. Der Eintritt ist frei.

Urlaubsangebote