Urlaub am Bauernhof, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at
Traktoren, Tiere & tausend kleine Abenteuer: Familienurlaub am Bauernhof

Tierische Ferien: Urlaub am Bauernhof im Mostviertel

Ziegen füttern, mit dem Traktor um den Hof kurven und im Stall so richtig mit anpacken – ein Urlaub am Bauernhof lässt Kinderträume wahr werden. Vor allem Familien kommen auf den Höfen im Mostviertel so richtig auf ihre Kosten.

Es gackert, meckert und tuckert rund um den Mostviertler Bauernhof. Mittendrin: die kleinen Urlaubsgäste. Sie haben ihr Ferienparadies längst gefunden. Die Zimmer und Ferienwohnungen sind beliebte Urlaubsadressen bei Familien. Vom großen Vierkanter bis zum Bauernsacherl reicht das vielfältige Urlaub am Bauernhof-Angebot.

Eine Karte, unzählige Abenteuer: Wilde Wunder Card

Abenteuerlustig ziehen die jüngsten Gäste mit roten Wangen und kleinen Rechen in Richtung Wiese, wo die Bauersleute gerade das Heu wenden. Aber auch rund um die Höfe gibt es viel zu entdecken: Die kostenlose Wilde Wunder Card ist das Ticket zu zahlreichen Erlebniswelten im alpinen Mostviertel.

Grillen, backen, Traktor fahren

Mit dem Traktor geht’s von der Heuwiese in Richtung Hof zurück. Dort wartet schon der Teig für das Steckerlbrot darauf, von den kleinen Helfern an der Feuerstelle knusprig gegrillt zu werden. Und ist das Wetter einmal nicht so schön, darf in der Stube nach Herzenslust gebastelt und gebacken werden.