2021 kein „Advent im Pielachtal“

30.9.2021 | Dirndltaler Adventmärkte finden auch heuer nicht statt

Vergangene Woche berieten die Pielachtaler Bürgermeister mit den Adventmarkt-Veranstaltern über eine mögliche Austragung vom „Advent im Pielachtal“ 2021. Die Entscheidung fiel nicht leicht, aber doch gemeinschaftlich: Die Veranstaltungsreihe wird in gewohnter Manier auch heuer nicht stattfinden.

Damit werden in den acht Pielachtaler Orten heuer keine großen Adventmärkte ausgetragen. Auch die Niederösterreich Bahnen verzichten auf die Durchführung eines Adventmarktes im Betriebszentrum Laubenbachmühle. Gründe für die Absagen sind die strengen Auflagen mit der Notwendigkeit eines umfangreichen Präventionskonzeptes. Zudem sind die Eintrittskontrollen und die damit verbundenen Absperrungen in manchen Orten nur sehr schwer umzusetzen.

„Der traditionelle Pielachtaler Advent steht unter anderem auch für vielfältige regionale Handwerkskunst. Da die Austragung von Künstlermärkten im Indoor-Bereich aber nach wie vor ein sehr kompliziertes Thema ist und das Fehlen dieser den kulturellen Wert der Veranstaltung mindern würde, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, auch heuer von einer Austragung abzusehen,“ erklärt Regionsobmann Bürgermeister Kurt Wittmann.

Neustart mit Qualität statt Quantität

Dafür ist 2022 ein Neustart vom „Advent im Pielachtal“ geplant: „Die Kleinregion möchte das kommende Jahr zu einer Neuorientierung nutzen, um in Zukunft hinsichtlich der Kulinarik und dem Kunsthandwerk noch mehr Qualität bieten zu können. Wir freuen uns bereits auf die ersten Besprechungen,“ verrät Mostviertel Tourismus-Geschäftsführer Andreas Purt.

Obwohl die Veranstaltungsreihe im Pielachtal in der gewohnten Form nicht stattfindet, könnte es im Advent trotzdem besinnlich werden. Ob eventuell kleinere, eigenständige Adventmärkte trotzdem ihre Tore öffnen, steht aus heutiger Sicht noch nicht fest.

Web-Tipp: i www.pielachtal.mostviertel.at

*****************************************************************************************

Beiliegendes Fotomaterial ist unter Angabe des Fotocredits honorarfrei zur Veröffentlichung freigegeben.

Bild 1: Findet heuer nicht statt: Der „Advent im Pielachtal“ (Achtung: geringe Auflösung) - (c) Theo Kust