WANDERBLUME ST. AGYD_15 - Frauenschuhweg

Hiking route from Marktplatz St. Aegyd to Marktplatz St. Aegyd

Full screen mode
Elevation profile

20,95 km length

Tour dates
  • Route: 20,95 km
  • Ascent: 449 egm
  • Descent: 447 egm
  • Duration: 6:6 h
  • Lowest point: 579 m
  • Highest point:985 m

Details for: WANDERBLUME ST. AGYD_15 - Frauenschuhweg

Brief description

Unrechttraisental - Hintergscheid - Gscheid -  Kernhof - Teil des Wiener Wallfahrerwegs.

Description

Wunderschöne Aussicht am Gscheid auf den Göller

 

Starting point of the tour

Marktplatz St. Aegyd

Destination point of the tour

Marktplatz St. Aegyd

Route description WANDERBLUME ST. AGYD_15 - Frauenschuhweg

Von St.Aegyd in das Unrechttraisental. Vorbei am Gehöft Florlbauer (Schottergewinnung), Ödenhof, Höferhof , Wegscheider , wo sich das Tal verengt, zum ehemaligen Gasthäusl (Ende der Asphalstraße). Bis hierher ca. 5,5 km. Nun nach links über den Unrechttraisenbach und weiter - ca. 2 km am Gehöft Knallhof (737 m) mit seinem noch wahrnehmbaren Fischteich vorbei bis zur Schotterstraßengabelung Dürnbach knapp vor dem Forsthaus mit Forellenteich. Ab hier allmählich markant ansteigend ein breiterer Schotterweg zum Hintergscheid. Nach ca. 20 - 25 Min. wird das Hintergscheid (970 m) erreicht. Von hier schöne Sicht auf den Göller oder Sulzberg und in südwestlicher Richtung auf den Gebirgszug des Hochschwabs . Nun über die Weidefläche sanft hinab zum Gasthaus Gscheid (Einkehrmöglichkeit). Die Bundesstraße überqueren und   auf dem Radweg links Richtung Osten zum Gscheid (970 m Seehöhe) weitergehen. Danach weiter den Rad- und Fußweg ( Blick auf Gschoad-Waberl) fast immer mit Blick auf den Gippel, dazu noch Blick auf die Turmmauer mit Kreuz   vorbei am Kameltheater (sasisonbedingt Einkehrmöglichkeit) und am Gasthof Gnedt (geschlossen) nach Kernhof benützen. Ab Kernhof kann man Richtung St. Aegyd den Radweg benützen, bis beim Gehöft Gebhart nach rechts zum Rubesfang abgezweigt werden kann. Nun immer entlang des Wanderweges, am Rubesfang vorbei, über Kohleben und Pfarreben zurück nach St. Aegyd. 

Gesamter Zeitaufwand bis Kernhof: ca. 4 Std.  
und zurück bis St.Aegyd: ca . 5 ½ bis 6 St

Directions

So erreichen Sie uns:

von Westen, Norden und westliches Wien:

 

Auf der A 1 bis St. Pölten, dann auf der B 20 bis Freiland, dort links abbiegen und auf der B 214 noch 20 km.

 

von Osten und südliches Wien:

 

Auf der A 23 bis zur Abfahrt Mayerling, dann Richtung Hainfeld, über den Hafnerberg auf die B 18 bis Traisen, danach Richtung Mariazell bis Freiland, dort links abbiegen und auf der B 214 noch 20 km.

 

von Süden:

 

Entweder bis Mariazell und dann auf der B 21 30 km nach St. Aegyd, oder auf der A 2 bis Wöllersdorf und auf der B 21 noch 61 km nach St. Aegyd.

 

Parking

Marktplatz St. Aegyd

Von St. Pölten mit der Bahn bis Lilienfeld und von dort mit dem Autobus nach St. Aegyd oder direkt mit dem Bus von St. Pölten nach St. Aegyd

Equipment

Festes Schuhwerk

Author's tip

Am Gscheid: Alpengasthof Gscheid, Christine Gruber, alpengasthof.gruber@aon.at, T 02768/7220

Vor und nach der Tour bei den *nordicsports Betrieben St. Aegyd:* http://www.genusstourismus.at, office@genusstourismus.at, T 0664/2023320

Gasthof "Zum Niederhaus", Familie Perthold, http://www.perthold.at, gasthof@perthold.at, T 02768/2212

Gasthof Zum Blumentritt, Christa Hollerer und Ulli Hollerer-Reichl, http://www.zumblumentritt.at, office@zumblumentritt.at, T 02768/2277

Herzerl-Mitzi am Holzhof, Familie Eder, http://www.holzhof-herzerlmitzi.at, info@holzhof-herzerlmitzi.at, T 02768/6146

MAHO-Stubn, Brigitte Goldhahn, mahostubn-goldhahn@gmx.at, T 0664/2551007

 

Weitere Einkehrmöglichkeiten in der Umgebung siehe: http://www.staegyd.at

X