Holler-Sirup

zum Reiseplaner hinzufügen

Angelika Raidl Spezialitäten, Rabenstein an der Pielach

Zum Produkt

Für den Holler-Sirup werden ausschließlich feinste Hollerblüten aus dem Pielachtal verwendet. Diese werden nach der Ernte getrocknet – daraus ergibt sich die blumige Honignote des Sirups, der in der 200 ml Flasche erhältlich ist.

Serviervorschlag
Neben Erfrischungsgetränken (Hugo) sowie Mixgetränken und Cocktails (Mojito) bereichert der Pielachtaler Holler-Sirup auch kreative Süßspeisen wie z.B. Hollerblüten-Parfaits.

Über die Produzenten

Angelika Raidl aus Rabenstein an der Pielach produziert unter dem Credo „Aus der Natur für Küche & Keller“ fruchtige Sirupe aus Holler, Lavendelblüten und Dirndln. Sie beschäftigt sich seit 1999 mit der Verarbeitung von Obst Gemüse und Kräutern – in den vielen Jahren entwickelte Sie ein besonderes Gespür für „wilde Rohstoffe“, die Wertschöpfung aus Wald und Wiese sowie die Veredelung zu besonderen Produkten. Sich selbst und ihre Naturprodukte sieht sie als Bindeglied zwischen den Menschen aus nah und fern, denn: „Der Geschmack der Natur am Gaumen wird immer die beste Visitenkarte sein“.

Angelika Raidl Spezialitäten
St. Pöltner Straße 48, 3203 Rabenstein an der Pielach
T +43 680 4044903
E info@a-raidl.at
www.a-raidl.at

Weitere „ÖTSCHER:REICH“-Produkte von Angelika Raidl

Lavendelblüten-Sirup, Dirndl-Sirup