Mostviertler Kulturherbst 2022

zum Reiseplaner hinzufügen

Bunt wie der Herbst: Das Kulturprogramm im Mostviertel

Kulturliebhaber kommen im Mostviertel das ganze Jahr über voll auf ihre Kosten. Ganz besonders aber im Herbst, wenn zahlreiche hochkarätige Veranstaltungen über die Bühne gehen.

Von Blindenmarkt bis St. Pölten, in modernen Festhallen, auf renommierten Bühnen oder in altehrwürdigen Gotteshäusern: Das vielfältige Kulturprogramm im Herbst lädt zu einem Ausflug in die stimmungsvollen Kulturstätten des Mostviertels.

Herbsttage Blindenmarkt: Von Operette bis Detektiv-Theater

Die Herbsttage Blindenmarkt sind ein längst anerkannter, etablierter Bestandteil der Niederösterreichischen Kulturszene. Unter der Intendanz von Michael Garschall wird heuer von 7. bis 30. Oktober 2022 zum hochkarätigen Operettenfestival in die moderne Ybbsfeldhalle geladen. Auf dem Programm steht die Operette „Der Graf von Luxemburg“ von Franz Lehár.
Kleine und große Kinder freuen sich über die spannende Detektivgeschichte "Emil und die Detektive". Von 23. bis 30. Oktober 2022 erzählt das Theaterstück von Erich Kästner die abenteuerliche Reise von Emil Tischbein - begleitet von Musik von Thomas Zaufke. Ein Erlebnis für Groß und Klein!

Musica Sacra: Ein Fest der Kirchenmusik

Im September und Oktober werden die St. Pöltner Domkirche, die Stiftsbasilika Lilienfeld und die Stiftskirche Herzogenburg zur Bühne für renommierte Kirchenmusiker:innen. Intendant Ludwig Lusser zeigt im Rahmen des Festivals Musica Sacra in mehreren Konzerten und Messen, wie inspirierend Kirchenmusik sein kann. Aufgeführt werden u.a. "Feritive, Ferite" von Heinrich Schütz und Wolfgang Mitterer (So, 25. September 2022), ein Orgeltheater von Max Reger und Lew Tolstoi (So, 2. Oktober 2022), "Locus Iste" von Anton Bruckner und Johannes Brahms (So, 9. Oktober 2022) und "In Stylo Veneziano" von Heinrich Schütz und Claudio Monteverdi (So, 16. Oktober 2022).

Schloss Thalheim Classic

Ein wahres Kulturjuwel im Weinland Traisental ist das Schloss Thalheim. In der sagenhaften Kulisse des Schlosses laden renommierte Künstler zu einem vielfältigen Programm. Von der MozartOPER (So, 25. September 2022), bis hin zur MusicalGALA (Fr, 14. Oktober 2022), kabarettistischen Liederabenden (Fr, 4. November 2022) und einem Weihnachtskonzert der "Schick Sisters" (So, 11. Dezember 2022) dürfen sich Kulturliebhaber im Herbst auf beste Unterhaltung freuen.

Orgelkonzerte im Schloss Neubruck

Am idyllischen Areal vom Töpperschloss Neubruck, genauer gesagt in der beschaulichen Töpperkapelle, wird im Herbst (17. September und 1. Oktober 2022) zu stimmungsvollen Orgelkonzerten geladen.

Basilika Sonntagberg: Herbstkonzert im ehrwürdigen Rahmen

Am 8. und 9. Oktober 2022 finden annlässlich des 50jährigen Jubiläums der Cantores Dei Allhartsberg zwei besondere Herbstkonzerte statt. Gemeinsam mit dem Kammerorchester Waidhofen an der Ybbs werden in der Basilika Sonntagberg Stücke von Mozart, Reihnberger und Rutter zum besten gegeben und erfüllen das Gotteshaus und seine Besucher.

Immer ein Highlight: Die Kulturstätten St. Pöltens

Die Landeshauptstadt St. Pölten gilt als Zentrum der Kulturszene. Renommierte Theater- und Konzertbühnen, wie das Festspielhaus und das Landestheater, begeistern ihre Gäste das ganze Jahr über mit hochwertigen Konzerten und Aufführungen.  

Das könnte Sie auch interessieren...