Lampalwurst, Kasalampal & Lampanossi

zum Reiseplaner hinzufügen

Kahrer’s Schafhof, St. Veit an der Gölsen

Zu den Produkten

Kahrer’s Lammwürste sind perfekt geeignet für echte Genießer. Bei der Produktion wird fast ausschließlich Lammfleisch aus eigener Produktion verwendet. Die Lämmer sind Milchrassen, weshalb das Fleisch zärter ist als bei Fleischrasen. Gefüttert werden die Lämmer ausschließlich mit Heu, frischem Futter von der Weide und Molke – in Kombination mit viel Bewegung auf der Weide die perfekten Voraussetzungen für ein regionales Geschmackserlebnis. 

Serviervorschlag
Kahrer’s Lampalwurst, Kasalampal und Lampanossi werten jede kalte Platte oder Brettljause auf. Sie schmecken am besten zu hausgemachtem Brot und frischem Gemüse sowie Zwiebel und Pfefferoni. Tipp: Die Lampanossi eignen sich auch für den schnellen Snack zwischendurch.

Über die Produzenten

Sabine und Gottfried Kahrer betreiben einen kleinen, feinen Familienhof im Traisen-Gölsental. Als stolze Mostviertler teilen sie nicht nur die starke Verbundenheit zu ihrer Heimat, sondern auch die Leidenschaft der Schafzucht. Dass die beiden mit diesen Voraussetzungen perfekt in das Team der ÖTSCHER:REICH-Produzenten passt, liegt auf der Hand.

Kahrer’s Schafhof – Sabine und Gottfired Kahrer
Wobach 11, 3161 St. Veit an der Gölsen
E schafhof@kahrers.at
www.kahrers.at