Bring mich Skifahren: Mit dem Bus auf Ötscher & Hochkar

zum Reiseplaner hinzufügen

Öffentliche Anreise von Wien und St. Pölten und Wieselburg zum Wintersportvergnügen in den Mostviertler Bergen

Raus aus der Stadt - rein in den Schnee! Unter diesem Motto reisen umweltbewusste Wintersportfans mit dem „Bring mich-Bus“ bequem und nachhaltig in Niederösterreichs Top-Skigebiete.

„Bring mich“ ins Mostviertel: Mit dem Bus auf Ötscher & Hochkar

Bequem und umweltbewusst zum Skivergnügen – der „Bring mich Bus“ bringt alle leidenschaftlichen Skifahrer und Snowboarder von Wien (Erdberg & Auhof Center) über St. Pölten (Raststation Rosenberger) unkompliziert und rasch auf den Berg. Der Zustieg ist außerdem in Wieselburg (Messe) möglich.

Das Hochkar bei Göstling an der Ybbs gilt als das schneereichste Skigebiet Niederösterreichs und ermöglicht dank der Höhenlage (1.300 bis 1.800 m) auch bis ins Frühjahr herrliche Firnschneetage. Auch bei Freeridern ist das Skigebiet besonders beliebt, an ausgewählten Terminen können die Pisten auch bei Nacht erobert werden. Zur Buchung!

Die Ötscherlifte am Fuße des Mostviertler Vaterbergs bestechen mit einem Mix aus sportlichen Abfahrten vom Großen und Kleinen Ötscher und gemächlichen Pisten für Jedermann. Abseits der Pisten können Winterliebhaber die Natur bei Langlauf-Ausflügen und Winterwanderungen entdecken. Zur Buchung!

Einfach online buchen, einsteigen und herrlichen Pistenspaß am Ötscher oder am Hochkar genießen. Um nur € 69,- ab Wien (inkl. Busfahrt und Tages-Skipass). Übrigens: Wer keine eigene Ausrüstung besitzt, kann den Ski- oder Snowboardverleih gleich online dazu buchen. 

Alle Termine und Preise im Überblick finden Sie unter www.bringmich.at.

Über die Skigebiete

Das könnte Sie auch interessieren...