DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Ausstellung lädt vom 1. Juni bis 8. November 2020 zu einer inspirierenden Reise flussaufwärts.

Von der Mündung der Donau ins Schwarze Meer bis zur Schallaburg: In abwechslungsreichen Etappen werden Einblicke in die Geschichte des Donauraums und Ausblicke auf seine vielfältigen Landschaften geboten. Menschen erzählen vom Leben am großen Strom, ungewöhnliche Exponate zeichnen Bilder seiner Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Vor Millionen Jahren begann sich die Donau ihren Weg zu bahnen, heute ist sie der zweitlängste Fluss Europas. Wie kein anderer steht die Donau für die Vielfalt des europäischen Kontinents und seine wechselvolle Geschichte. Seit tausenden Jahren ist auch der Mensch an ihren Ufern präsent und nutzt sie für seine Zwecke. Schon in der Jungsteinzeit entstanden entlang des Stromes beeindruckende Kulturen. Den Römern diente er als Grenze ihres mächtigen Imperiums, den Habsburgern als Lebensader eines Reiches, das nicht umsonst den Namen „Donaumonarchie“ trägt.

Wie jede Reise wartet auch diese mit unzähligen spannenden Eindrücken. Auf dem Weg vom Schwarzen Meer zur Schallaburg verschmelzen sie zu jenem bunten Mosaik, das den Donauraum bis heute prägt.

Familienprogramm

Welche Stadt finden die Schwäne Pavol und Paul besonders schön? Was weiß Dino, der zerstreute Donaukammmolch, aus der Tier- und Pflanzenwelt zu berichten? Welche Abenteuer erlebt Kirill, der Kaiseradler? Unsere tierischen Donau-Bewohner bringen der ganzen Familie die spektakuläre Flora und Fauna ihres Flusses nahe, verraten das Geheimnis so mancher Schätze und können Sagen erzählen, die sich seit Jahrhunderten um die Donau ranken. Groß und Klein lauschen gespannt ihren Geschichten und erkunden gemeinsam mit ihnen die Donau – in der Luft, an Land oder unter Wasser.

Familienführung
Dauer: ca. 60 Min.
So. u. Feiertag 14.30 Uhr
Tickets & Führungen online buchen!
www.schallaburg.at

Schallaburg-Card 2020

Mit der Schallaburg-Card 2020 können Gäste der Schallaburg um nur € 15,00 von 1. Juni bis 8. November 2020 das einmalige Zusammenspiel von spannender Ausstellung, historischem Burgerlebnis und erholsamem Schlossgarten genießen. Freien Eintritt in die Schallaburg erhalten und ihre Veranstaltungen sowie viele weitere, exklusive Vorteile – die ideale Möglichkeit, als Familie in entspannter Atmosphäre gemeinsame Tage zu verbringen.

Mit der Schallaburg-Card gibt es aber noch viel mehr zu erleben: Spezialführungen versprechen eine einmalige Erkundungstour durch das Renaissanceschloss und seinen Schlossgarten. An den „Bring a Friend Days“ können alle mit Schallaburg-Card eine Freundin oder einen Freund zu einem Ausflug auf die Schallaburg einladen.

Öffnungszeiten
1. Juni bis 8. November 2020
Mo.-Fr.: 9-17 Uhr (Einlass bis 16 Uhr)
Sa., So. und Feiertag 9-18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr)
Mehr Information: www.schallaburg.at

 

Das könnte Sie auch interessieren...