Skifahren im Mostviertel, © Kaiser Photo Art
Skifahren in den Morgenstunden

"Guga hö" Morgenskifahren in den Mostviertler Skigebieten

zum Reiseplaner hinzufügen

Als Erster auf der Piste! Exklusiver Skigenuss bei Sonnenaufgang. 2019 NEU: inklusive Tages-Skipass

Lust auf ein unvergessliches Wintererlebnis in den Mostviertler Alpen? Bei Sonnenaufgang ziehen Frühaufsteher als Erste ihre Schwünge auf den frisch präparierten Pisten im Skigebiet des Hochkars, in Lackenhof, in Annaberg und auf der Gemeindealpe. Ein im wahrsten Sinne des Wortes kulinarischer Hochgenuss wartet auf Genießer beim Hüttenbrunch. "Guga hö" nennt sich das exklusive Skigenuss-Angebot für morgenaktive Wintersportler – benannt nach dem Mostviertler Dialektausdruck für „hellwach“.

Das Angebot inkludiert:

  • Ganztages-Skipass
  • Begrüßungssnack und Tee am Ötscher:Grill
  • Exklusives Skivergnügen auf frisch präparierten Pisten
  • Mostviertler Hüttenbrunch mit regionalen Produkten

Preis pro Person:

  • Erwachsene EUR 99,-

Gruppengröße: mind. 10, max. 30 Personen

Angebotszeitraum

  • gültig am 02.02.2019 (Skigebiet Lackenhof-Ötscher)
  • gültig am 09.02.2019 (Skigebiet Annaberg (Familien-Termin))
  • gültig am 16.02.2019 (Skigebiet Gemeindealpe-Mitterbach)
  • gültig am 23.02.2019 (Skigebiet Lackenhof-Ötscher)
  • gültig am 02.03.2019 (Skigebiet Gemeindealpe Mitterbach)
  • gültig am 09.03.2019 (Skigebiet Annaberg (Familien-Termin))
  • gültig am 16.03.2019 (Skigebiet Göstling-Hochkar)
  • gültig am 23.03.2019 (Skigebiet Göstling-Hochkar)

Angebot buchen