Semesterferien im Mostviertel

zum Reiseplaner hinzufügen

Schneespaß und Action in den Semesterferien 2020

Bald sind sie da, die lang ersehnten Semesterferien. Wir haben für Sie einige abwechslungsreiche Tipps gesammelt, mit denen in der Ferienzeit garantiert keine Langeweile aufkommt.

Auf die Bretter, fertig, los!

Die Mostviertler Skigebiete bieten beste Bedingungen für Familien-Skispaß in den Semesterferien. Die vier großen Skigebiete Göstling-Hochkar, Lackenhof-Ötscher, Gemeindealpe Mitterbach und das Familienskigebiet Annaberg bieten während der Semesterferien nicht nur bestens präparierte Pisten, sondern auch zünftige Hüttengaudi und abwechslungsreiche Veranstaltungen (siehe unten).

Aber auch die kleinen, feinen Gebiete, wie der Königsberg, die Forsteralm oder das Naturschnee-Skigebiet Maiszinken in Lunz am See bieten Familien ein besonders kostengünstiges und schnell erreichbares Wintersportvergnügen. Zum Schneebericht

Langlaufen im Mostviertel

Wer schon immer einmal Langlaufen ausprobieren wollte, hat am 1. und 8. Februar (sowie an zahlreichen Terminen außerhalb der Semesterferien) die Möglichkeit, dies im Rahmen von Langlaufschnupperkursen in den Gebieten Puchenstuben und St. Aegyd am Neuwalde zu tun. Die Kurse richten sich speziell an Anfänger und erlauben ein sanftes Hineinschnuppern in den Langlaufsport.
PS: Erfahrene Loipenjäger sind in den facettenreichen Langlaufzentren im Mostviertel bestens aufgehoben. Von Puchenstuben über Lackenhof bis Göstling-Hochreit haben Sie bei der Auswahl der Loipen die Qual der Wahl.

Nächtlicher Ferienspaß

Wenn am nächsten Tag nicht die Schule ruft, dürfen die Abende etwas länger ausfallen: Beispielsweise beim Nachtskilauf am Hochkar (5. und 7. Februar, 18-21 Uhr) oder beim Mondschein-Schneeschuhwandern St. Aegyd am Neuwalde (6. Februar, 18 Uhr). Lustige Rodelpartien verspricht auch das Flutlicht-Rodeln in Annaberg (jeden Samstag 17 bis 19 Uhr).

Wer Kufen den Skiern bevorzugt, ist bei abendlichen Eisdiscos (am 1. oder 8. Februar ab 17 Uhr in der Eishalle Waidhofen an der Ybbs oder am 1. Februar ab 17:30 Uhr in der Eishalle Amstetten) genau richtig. Die neuesten Hits, Lichteffekte und Riesenvideowall sorgen für ausgelassene Partystimmung.

Ausflugsziele mit Erlebnis-Garantie

Spielt das Wetter in den Ferien einmal gar nicht mit, bietet das Mostviertel eine Fülle an spannenden Museen. Das 5-Elemente-Museum im Rothschildschloss in Waidhofen an der Ybbs gibt mit über 50 Experimenten und 500 Exponaten spielerisch Einblick in die fünf Elemente der Erde. Auch im Museum Niederösterreich in St. Pölten kommt bei den Kids garantiert keine Langeweile auf: Dank dem täglichen Ferienprogramm mit Rätselrallye und Experimentierstationen ist für Groß und Klein etwas dabei!

Wer mehr über die Kunst des Schmiedens erfahren möchte, sollte einen Besuch im FeRRUM Ybbsitz einplanen. Für große und kleine Bäckermeister ist das Haubiversum in Petzenkirchen das richtige Ausflugsziel an kalten Tagen.

Auch der Tierpark Stadt Haag bietet an kühlen Wintertagen eine willkommene Abwechslung – denn auch während der Winterzeit sorgen die heimischen und zum Teil auch exotischen Tiere des Tierparks für gute Stimmung bei Groß und Klein.

Badespaß an kalten Tagen

Was gibt es schöneres als an kalten Tagen die wohlige Wärme eines Bades zu genießen. Das Ybbstaler Solebad in Göstling an der Ybbs bietet den idealen Entspannungsort, um müde Skifahrermuskeln zu entspannen und sich in der Saunalandschaft bzw. den wärmenden Solebecken so richtig verwöhnen zu lassen. Auch das Hallenbad in Amstetten oder die AquaCity in St. Pölten bieten Badevergnügen für Groß und Klein.

Veranstaltungstipps in den Semesterferien 2020

  • Flutlicht-Rodeln in Annaberg
    1. und 8. Februar
    Jung und Alt sind eingeladen bei Flutlicht die Piste runterzuflitzen. Das Förderband Reidl bringt jeden Samstag zwischen 17 und 19 Uhr die ganze Familie wieder gemütlich auf den Berg. Details
  • Snow & Beef Göstling-Hochkar & Annaberg
    Am Samstag, 1. Februar (Hochkar) bzw. Samstag, 8. Februar (Annaberg) können Gourmets bei Snow & Beef ab 11 Uhr den Einkehrschwung mit dem Genuss von feinstem Rindfleisch verbinden. Details
  • Fire & Ice in der Ötscherarena in Lackenhof
    6. Februar, ab 15 Uhr
    Die Ötscher Schirmbar in Lackenhof am Fuße des Ötschers ist Gastgeber für eine spektakuläre Show aus Feuer und Wasser. Bei dieser Veranstaltung bilden Feuerkünstler, Kulinarik und Musik eine beeindruckende Einheit. Details
  • Guga hö Morgenskilauf in Lackenhof-Ötscher
    8. Februar, ab 6:30 Uhr
    Frühmorgens als Erster auf der Piste sein und danach zum gemütlichen Hüttenbrunch einkehren – so lässt sich das Leben genießen! Im Februar und März wird samstags zum ganz besonderen Skierlebnis in den Mostviertler Bergen geladen. Details
  • Nachtskifahren im Skigebiet Göstling-Hochkar
    5. und 7. Februar, jeweils von 18 bis 21 Uhr
    Bei Fluchtlicht den Almhang hinunter zu carven und die Stille der Nacht genießen: An einigen Abenden in der Saison startet das Hochkar zu später Stunde seine Lifte und lädt zum nächtlichen Pistenvergnügen ein. Details
  • Kinder Mitmach-Show in Annaberg
    7. Februar, ab 15:45 Uhr
    Shows4kids und das Skigebiet Annaberg freuen sich über zahlreiche kleine und große Besucher bei der Mitmach-Show im Teichstüberl. Nach einem erlebnisreichen Tag auf der Piste wartet ab 16 Uhr ein buntes Programm auf die Kleinen. Details

Alle Veranstaltungen in den Semesterferien

Unsere Urlaubstipps für die Semesterferien

Das könnte Sie auch interessieren...