Tiergarten im Kletterwald: Naturpark Buchenberg

zum Reiseplaner hinzufügen

Naturpark Buchenberg: Tierpark-Erlebnis und Action-Abenteuer im größten Kletterwald Österreichs – perfekt für Ihren Familien-Ausflug ins Mostviertel

Ein Tiergarten mit Kletterpark macht den Buchenberg in Waidhofen an der Ybbs zum echten Natur-Erlebnispark für die ganze Familie. Im größten Kletterwald Österreichs können Besucher das grüne Dickicht aus ganz neuer Perspektive bewundern und beim 3D Borgenparcour mit Pfeil und Bogen die Natur erkunden.

Er ist ein Erlebnis für Groß und Klein: der Naturpark Buchenberg. Heimische Wildtiere und Haustiere teilen sich das grüne Paradies vor den Toren der Stadt Waidhofen an der Ybbs mit großen und kleinen Entdeckern. Der großzügige Kletterwald ist ein Eldorado für Action-Liebhaber.

Wild und kuschelig: die Naturpark-Bewohner

Geheimnisvolle Wildtiere und kuschelige Haustiere bewohnen den Naturpark Buchenberg Tür an Tür. Luchse, Wölfe und Wildkatzen streifen auf leisen Sohlen durch ihre Wildgehege, beobachtet von Eulen aller Art. Ihnen können Besucher im frei begehbaren Eulengehege aufregend nahekommen. Quirlig geht’s bei Ziegen, Hasen & Co. zu: Hier darf gefüttert und  gestreichelt werden.

Auf Tarzans Spuren: mit dem Flying Fox im Hochseilgarten

Einhaken, Schwung holen und auf in Tarzans Welt! In Nachbarschaft zu den Tieren befindet sich der größte Kletterwald Österreichs. Neun Parcours und 90 Stationen – von einfach bis ganz schön wagemutig – umfasst der Kletterpark Buchenberg. Gut gesichert und unter fachkundiger Anleitung „kraxeln“ große und kleine Kletterfreunde von Baum zu Baum.

Auf den Spuren von Winnetou - bewaffnet mit Pfeil und Bogen

Auf leisen Zehenspitzen von Baum zu Baum schleichen, der Bogen stets gespannt und zum Abschuss bereit. Der 3D-Bogenparcour am Buchenberg bietet auf etwa 2,5 Kilometer und 28 spannende Ziele eine unterhaltsame Abwechslung für Familien. Die Ziele erweisen sich schon nach kurzer Zeit als knifflige Herausforderung, und verlangen von den Bogenschützen volle Aufmerksamkeit, ein geschultes Auge und Treffsicherheit. Neben den „echten“ Bewohnern des Waldes können geübte Schützen am Bogenparcour auf mächtige Rothirsche und scheue Wildkatzen Jagd nehmen.

Sowohl Tierpark, der Kletterpark und der 3D-Bogenparcour können einzeln besucht werden.

Programm 2019

Meditation in der Natur
15.+29. Mai, 12.+26. Juni, 4.+18. September, 2.+16.+30. Oktober, 13.+27. November, 11.+23. Dezember 2019

Die Natur als Ort der Ruhe und Sammlung unterstüzt, um mit der eigenen Tiefe in Kontakt zu kommen. Meditation ist ein Weg der inneren Erfahrung.

Feuer neu entdeckt
18. Mai 2019

Feuer ist ein faszinierendes Element und begeistert seit jeher. Bei diesem Workshop lernst du verschiedene Techniken des Feuermachens ohne Streichhölzer kennen und die Wahl des richtigen Zunders und Holzes. Entzünde dein eigenen Feuer und nimm eine selbstgebautes Feuerset mit nach Hause.

Märchen und Sagen
21. Juni 2019

Im heimeligen Ambiente des Waldes am Buchenberg erzählt Helmut Wittmann Märchen und Sagen.

  • Beginn: 18:00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Kontakt: Kultur Stadt Waidhofen, T 07442/511 104

Gute Nacht, großer Bär!
16. - 17- Juli 2019

Wie es wohl ist, im Freien zu übernachten? Schlafen die Tiere auch und wo ist der Polarstern? Schnapp dir deinen Schlafrucksack und komm mit in die Natur! Wir übernachten unter freiem Himmel und lauschen rund ums wärmende Lagerfeuer spannenden Geschichten.

Biobauernhof-Tag
14. August 2019

Erlebnistag am Biobauernhof! Gemeinsam mit Bauer Herbert und Bäuerin Renate erkunden wir die biologische Landwirtschaft.

  • Ort: Konradsheim 29, 3340 Waidhfofen/Ybbs
  • Kontakt: Herbert Hörndler vulgo Reitbauer, T 07442/538 03

Kontakt und weitere Angebote
Naturpark Waidhofen/Ybbstal
Oberer Stadtplatz 28
3340 Waidhofen/Ybbs
www.waidhofen.at/naturpark

Touren im Naturpark Buchenberg

Viel Spannendes im Naturpark Buchenberg