Ennsdorfer Psalmenweg

Themenweg ausgehend von Gemeindeamt Ennsdorf

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

9,84 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 9,84 km
  • Aufstieg: 7 Hm
  • Abstieg: 7 Hm
  • Dauer: 1:45 h
  • Niedrigster Punkt: 242 m
  • Höchster Punkt: 255 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • familienfreundlich
  • barrierefrei

Details für: Ennsdorfer Psalmenweg

Kurzbeschreibung

Abwechslungsreich, gute Abschaltmöglichkeit nach einem langen Arbeitstag, und gute Möglichkeit für eine besinnliche Pause an der schönen Enns.  

Beschreibung

Der Ennsdorfer Psalmenweg führt entlang der Enns-Auen, über Wiesen und Wanderwege zum Teil auf dem Jakobsweg, Richtung Windpassing und wieder retour. Entlang des Weges befinden sich insgesamt 24 gusseiserne Grabkreuze, versehen mit Tafeln auf denen Psalmen aus der Bibel angebracht sind. Die Gesamtlänge beträgt ca. 10 km. Jedes einzelne Kreuz lädt ein zum Innehalten, Nachdenken und Meditieren.

Startpunkt der Tour

Gemeindeamt Ennsdorf

Zielpunkt der Tour

Gemeindeamt Ennsdorf

Wegbeschreibung für: Ennsdorfer Psalmenweg

Ein Teilstück des Ennsdorfers Rundwanderweges ist der Psalmenweg. Er beginnt beim Gemeindeamt Ennsdorf und führt an der Ennsdorfer Seite der Ennsbrücke zum 1. Grabkreuz. Der Weg führt entlang der Enns-Auen, über Wiesen und Wanderwege, zum Teil auf dem Jakobsweg, Richtung Windpassing und wieder retour zum Gemeindeamt Ennsdorf.

Anfahrt

Von Linz kommend Abfahrt Enns Ost über die historische Ennsbrücke bis zum Gemeindeamt

Parken

Parkplätze am Gemeindeamt Ennsdorf vorhanden.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel
Letzte Aktualisierung: 25.08.2022

Ausrüstung

Walkingstöcke, Wandergewand, Wanderschuhe

Kartenempfehlungen

Folder erhältlich am Gemeindeamt von Ennsdorf oder hier als Download!

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts