Ybbsfeldweg Blindenmarkt

Wandertour ausgehend von Raiffeisenkasse Blindenmarkt

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

12,51 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 12,51 km
  • Aufstieg: 70 Hm
  • Abstieg: 70 Hm
  • Dauer: 3:00 h
  • Niedrigster Punkt: 243 m
  • Höchster Punkt: 313 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • mit Bahn und Bus erreichbar
  • familienfreundlich
  • faunistische Highlights

Details für: Ybbsfeldweg Blindenmarkt

Kurzbeschreibung

Rundwanderweg über die Auseen zur Günzinger Au bis Truckenstetten und Freidegg

Beschreibung

Über Schloss Auhof verläuft der Weg entlang des Ausees IV durch den Auwald bis zur Günzinger Brücke. Die Ybbs überschreitend, gelangt man über Truckenstetten und Freidegg bis zum nächsten Ybbsübergang, die Hohe Brücke. Nach dieser Ybbs-Überquerung führt der Weg wieder Richtung Blindenmarkt zurück, zu den Auseen und schließlich ins Ortszentrum.

Startpunkt der Tour

Raiffeisenkasse Blindenmarkt

Zielpunkt der Tour

Raiffeisenkasse Blindenmarkt

Wegbeschreibung für: Ybbsfeldweg Blindenmarkt

Der Blindenmarkter Ybbsfeldweg führt uns vom Ortskern zum Schloss Auhof, über die Mühlbachstraße zum Ausee IV und entlang des Auwaldes, über die Ybbs bei Günzing bis nach Truckenstetten. Auf dem Gemeindegebiet von Ferschnitz gelangen wir über die Anhöhe beim Hogbauer bis Freidegg und wieder zur Ybbs retour. Nach der Hohen Brücke erreichen wir, große Felder durchquerend, die Blindenmarkter Auseen und danach wieder das Ortszentrum.

Wegmarkierung: blau-weiß, Nr. "9" 

Anfahrt

Autobahnanschluss "Amstetten Ost", Beschilderung Richtung Ortszentrum Blindenmarkt folgen

Parken

Großer Park & Ride Parkplatz beim Bahnhof Blindenmarkt nahe dem Ortszentrum

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Westbahnlinie bis zur Haltestelle Blindenmarkt oder mit dem Linienbus bis zur Haltestelle Blindenmarkt Ortsmitte

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 18.09.2021

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour