Traisen-Gölsental, Ausblick auf die Gemeindealpe, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Mit dem Ballon übers Mostviertel schweben

Luftsport, Naturerlebnis

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Schweben Sie mit mostviertelballoning über das Mostviertel und genießen Sie die Einzigartigkeit aus einer ganz anderen Perspektive.
Die Ballonfahrt führt Sie über den Morgenhimmel, über verschneite Berge oder direkt in den Sonnenuntergang. Von März bis November finden die Morgenfahrten eine halbe Stunde nach Sonnenaufgang- und die Abendfahrten 2-3 Stunden vor Sonnenuntergang statt. Von Dezember bis Februar starten wir ganztägig.

Die Mostviertel Ballonfahrt beinhaltet:

  • das gemeinsame Auf- und Abrüsten des Ballons
  • die gebuchte Ballonfahrt
  • den Rücktransport zum Startplatz
  • die traditionelle Sekttaufe
  • eine Urkunde mit Ihrem neuen Adelstitel
  • eine Fluggast- Unfallversicherung
  • eine Fluggast- Wertsachenversicherung

Preis für eine Mostviertel-Ballonfahrt mit Start in Wieselburg: pro Person EUR 300,-
Tipp: Ab 4 Personen nur EUR 280,- pro Person
Familienbonus: Bei gemeinsamer Buchung 1 Erwachsener und 1 Kind bis 15 Jahre erhalten Sie für das Kind 50% Ermäßigung. Kinder werden ab Körpergröße von 130cm befördert.
Dauer: ca. 4.5 Stunden davon ca. 1-1,5 Stunden Fahrtdauer, max. 2.000m hoch.
Startplatz: Wieselburg-Land im Bezirk Scheibbs, einen Kilometer südlich vom Ballonwirt Aigner
Sie können die Mostviertel Ballonfahrt um eine VIP- oder Alpenballonfahrt erweiterten.
Details und nähere Informationen finden Sie hier!

Ein Stück Freiheit schenken
Wertgutscheine können in jeder beliebigen Betragshöhe ausgestellt und für alle Ballonfahrten eingelöst werden.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung