Traisen-Gölsental, Ausblick auf die Gemeindealpe, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Museum Niederösterreich

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Top Ausflugsziele
  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Niederösterreich-CARD
  • Das Österreichische Umweltzeichen

Beschreibung

Mitten im Regierungsviertel von St. Pölten liegt eine Welt voll von Geschichte und Natur – vereint im Museum Niederösterreich. Der naturkundliche Bereich des Museums, das sogenannte "Haus für Natur", präsentiert die Vielfalt der Landschaft Niederösterreichs und streicht Besonderheiten der Region heraus. Diese kann entlang eines Weges, der vom Hochgebirge bis ins Tiefland und sogar unter die Erde in eine Schauhöhle führt, erwandert werden. Ständig wechselnde Sonderausstellungen zur Flora und Fauna ergänzen das vielfältige Programm des Museums.

Als Gegenpart zum "Haus für Natur" informiert das "Haus der Geschichte" interessierte Besucher*innen über die historische Entwicklung Niederösterreichs. Auf rund 3.000 m² bietet das "Haus der Geschichte" mehr als 2.000 Objekte von lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Leihgebern. Der Schwerpunkt liegt auf der Zeit ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Informationen zu Sonderausstellungen, Veranstaltungen und Programmen auf www.museumnoe.at

 

Preise

  • Einzelperson:
    € 10,-
  • Kinder:
    € 5,-
  • Führungen:
    ab € 12,20; Sonn- und Feiertag 13:30 Uhr sowie gegen Voranmeldung
  • Online buchbar

Ausstattungen

  • Führungen

Eignungen

  • für Kinder geeignet
  • geeignet für Rollstuhlfahrer
Lage
  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung