Traisen-Gölsental, Ausblick auf die Gemeindealpe, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Schloss Kirchberg an der Pielach

Schloss

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Der Großteil des Schlosses stammt aus dem 16. Jahrhundert, der älteste Teil vermutlich sogar aus dem 11. Jahrhundert. Das Schloss war einst ein Wasserschloss und besitzt einen kleinen Hof mit toskanischen Säulengägen, einem runden Erkerturm mit Wappenkartuschen aus dem Mittelalter sowie einem Marmorportal mit der Jahreszahl 1674.


Die Dirndloase ist eine Rast- und Ruheplatz direkt vor dem Schloss Kirchberg.

Lage
  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung