Hütte

Eibl-Teichhütte

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Regionspartner Mostviertel

Beschreibung

Hoch oben am Eibl hört man lautes Kinderlachen und zufriedenes Schmatzen: Während die Kleinen im Streichelzoo sind, genießen die Großen selbstgemachte Bio-Schmankerl der Familie Tröstl. Da weiß man nicht was besser ist: Das Essen oder die Aussicht?

Wandern mit dem Kinderwagen

Am Gipfel des Eibl auf 1.000 m Seehöhe liegt die 2011 nach einem Brand neue errichtete Teichhütte. Der Aufstieg gestaltet sich familienfreundlich: Über einen kinderwagentauglichen Wanderweg erreicht man sie in nur 1,5 Stunden. Oben warten ein großer Spielplatz und der Streichelzoo mit Ziegen, Katzen und Hasen auf große und kleine Kinder.

Selbst gemacht schmeckt’s am besten

Fast alle Produkte der Eibl Teichhütte stammen aus eigener Bio-Landwirtschaft: Das typische Bauerng’selchte und der Speck, das Fleisch der Charolaisrindern, die die saftigen Almweiden des Eibls bewirtschaften, sowie die Zutaten für das hausgemachte Bauernbrot und die Mehlspeisen stammen aus Eigen- oder regionaler Produktion. Und das schmeckt man bei jedem Bissen.

Wo Familien feiern

Die Teichhütte bietet Platz für bis zu 30 Personen, die im Matratzenlager und zwei Zimmern mit je 4 Betten übernachten. Die Hütte eignet sich perfekt für Familien- oder Geburtstagsfeiern und dient im Winter als beliebter Ausgangspunkt für Skitouren oder Rodelnachmittage.

Öffnungszeiten: Mai - Oktober: täglich, Montag Ruhetag (außer Feiertag);
Dezember - März: an Wochenenden und Feiertagen; in den Ferien sowie bei ausreichender Schneelage täglich. 24. und 25. Dez. geschlossen

Tourentipp: Annaberg - Tirolerkogel - Eibl - Türnitz

Ausstattung

  • Nächtigung möglich

Standort & Anreise

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte