Lokale im Mostviertel, © weinfranz.at

Gasthof zur Post

Gasthaus / Gasthof

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

"Regionalität trifft Tradition"

Der Gasthof zur Post hat eine lange Geschichte, seit 1610 wird er als Herberge und Gasthaus genutzt. Die Mahagoni-Vertäfelung, der alte Dielenboden, und die alten Holzarbeiten haben schon viele Jahrhunderte überdauert und verleihen dem Gasthof eine urige und angenehme Atmosphäre. Stephan und Tünde Hauß, die Gastgeber verwöhnen mit eine gutbürgerliche und traditionelle Küche und legen dabei hohen Wert auf Regionalität.

Von Montag bis Freitag wird den Gästen zw. 11:30 und 15:00 Uhr das Mittagsmenü serviert.

Der Gasthof bietet mit ca. 40 Sitzplätzen in der Gaststube, 25 Sitzplätzen im Jägerstüberl, 35 Sitzplätze im Saal und 35 Sitzplätzen im Dirndlgarten viel Platz für die Gäste.

Für Feiern wird gerne ein individueller Menüplan, oder ein Buffet zusammengestellt.

Parkplätze sind vorhanden.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte