Bahnhof Aschbach

Bahnhof zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Im westlichen Teil Niederösterreichs, im Bezirk Amstetten, befindet sich der Bahnhof Aschbach in der gleichnamigen Marktgemeinde Aschbach-Markt. Für über 50 Fahrzeuge und 45 Fahrräder wurde Platz an den Park & Ride und Bike & Ride Anlagen geschaffen und gewährleistet somit einen bequemen Umstieg in die Bahn.

Am Mittelbahnsteig befindet sich ein Ticketautomat, der den Fahrkartenkauf rund um die Uhr ermöglicht. Aufgrund von Fahrplanaushängen und Lautsprecherdurchsagen sind die Fahrgäste immer über den aktuellen Bahnverkehr informiert.

Streckeninformation

Die Haltestelle Aschbach liegt entlang der Westbahnstrecke.

  • Hier verkehren Regionalzüge nach Amstetten und St. Valentin.
  • Zu den Hauptverbindungszeiten halten auch Züge bis nach Wien Westbahnhof.
  • Busverbindungen ins Ortszentrum Aschbach, Seitenstetten und nach Waidhofen an der Ybbs sind vom Bahnhof ebenso vorhanden.

Sonntagbergweg

Der Bahnhof Aschbach ist ein optimal gelegener Ausgangspunkt für eine Wanderstrecke zum Sonntagberg. Mit traumhaften Aussichten auf das typische Mostviertler Hügelland, die traditionellen Vierkanthöfe und die idyllischen Obstbaumfelder wird man entlang der Wanderung immer wieder belohnt, bis man sich schlussendlich bei der Wallfahrtsbasilika am Sonntagberg einfindet.

Tipp: Am Fuße des Sonntagberges lässt es sich im Gastgarten des Gasthaus Lagler bestens aushalten.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Bahnhof Aschbach

    3361 Aschbach-Markt
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung