Bahnhof St. Pölten Alpenbahnhof-Kaiserwald

Bahnhof zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Nach dem Hauptbahnhof in St. Pölten ist der Alpenbahnhof die erste Station der Mariazeller Bahnstrecke sowie auch der Traisentalbahn. An der Haltestelle befinden sich zwei Stationsgebäude, welche um 1905 errichtet wurden. Die Park & Ride Anlage in unmittelbarer Nähe bietet für über 50 Autos Abstellplätze, die angeschlossene Bike & Ride Anlage umfasst 18 Stellplätze für Fahrräder.

Tipp: Direkt am Bahnhof befindet sich auch eine nextbike-Verleihstation. Die Räder stehen in Niederösterreich von April bis Mitte November zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite https://www.mostviertel.at/infrastruktur/a-mariazellerbahn, oder in der nextbike-App.

Die in der Werkstätten Straße angelegte Eisenbahnkreuzung wurde im Zuge der Renovierung mit einer neuen Sicherheitsanlage versehen. Der gesamte Bahnhof wurde Mitte 2018 barrierefrei eingerichtet und mit Blindenleitsystem ausgestattet.

Anbindungen

Direkte Zugverbindungen zwei Mal in der Stunde von St. Pölten nach Schrambach und Hainfeld werden entlang der Strecke der Traisentalbahn angeboten. Ebenso werden Bahnen und Sonderzüge entlang der Mariazellerbahn bedient. Durch die nahegelegene Bushaltestelle in der Alten Reichsstraße ist der Bahnhof auch an Buslinien in Richtung Traisen und Ober-Grafendorf angebunden.

Lage
  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Bahnhof St. Pölten Alpenbahnhof-Kaiserwald

    Werkstättenstraße 3
    3100 St. Pölten
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung