Leitwanderweg "Natur.Genuss.Berg" im Wanderdorf Hollenstein/Ybbs

Status: Geschlossen

Wandertour von Gasthof Jagersberger Hollenstein-Königsberg bis Gasthof Jagersberger Hollenstein-Königsberg

Merkliste aufrufen merken
Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einstellungen aktualisieren
Vollbild
Höhenprofil

18,00 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 18,00 km
  • Aufstieg: 1.000 Hm
  • Abstieg: 1.000 Hm
  • Dauer: 3:00 h
  • Niedrigster Punkt: 672 m
  • Höchster Punkt: 1.438 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • faunistische Highlights

Details für: Leitwanderweg "Natur.Genuss.Berg" im Wanderdorf Hollenstein/Ybbs

Kurzbeschreibung

Eine panoramareiche Höhenrücken-Wanderung mit Genuss-Almen zum Einkehren und kulinarischen Genuss  

Beschreibung

Ein grandioses Bergerlebnis mit viel Abwechslung! 

Start der Wanderung ist beim Wandergastgeber Gasthof Jagersberger und führt über den KE Kräutergarten auf Waldwegen und Forststraßen zur Kitzhütte. Von dort aus geht führt die Tour weiter auf die Turnhöhe mit 1.439m. Dort angelangt eröffnet sich ein beeindruckender Blick über die Bergwelt der Ybbstaler Alpen, bis über die Bundesländergrenzen hinweg ins Gesäuse (Steiermark) und die Phyrn-Priel-Regin (Oberösterreich). Umgeben von viel Waldfläche des Naturparks NÖ Eisenwurzen und mit Blick in die ewigen Wälder des UNESCO-Wildnisgebietes Dürrenstein-Lassingtal, führt die Route dann weiter über die Vierhütten zu den Siebenhütten und endet dort. Strecke retour oder Abstieg nach Göstling und Bus-Rücktransfer möglich. 

Startpunkt der Tour

Gasthof Jagersberger Hollenstein-Königsberg

Zielpunkt der Tour

Gasthof Jagersberger Hollenstein-Königsberg

Wegbeschreibung für: Leitwanderweg "Natur.Genuss.Berg" im Wanderdorf Hollenstein/Ybbs

Nebenstraßen, Forststraßen und Wanderwege

Anfahrt

Von Wien kommend A1 bis Ausfahrt Amstetten-West, über B121 bis Waidhofen an der Ybbs, von dort weiter auf B31 nach Hollenstein an der Ybbs, weiter vom Dorf aus bis zum Wandergastgeber Gasthof Jagersberger.

Von Westen kommend A1 bis Ausfahrt Oed, über Aschbach auf B121, über B121 bis Waidhofen an der Ybbs, von dort weiter auf B31 nach Hollenstein an der Ybbs, weiter vom Dorf aus bis zum Wandergastgeber Gasthof Jagersberger.

Parken

Parkplätze beim Startpunkt der Tour und Wandergastgeber Gasthof Jagersberger vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

VOR-Buslinie bis Hollenstein-Ortszentrum

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel
Letzte Aktualisierung: 24.05.2024

Unterkünfte, Einkehrmöglichkeiten und weitere Informationen zum Wanderdorf Hollenstein/Ybbs finden Sie unter: www.ybbstaler-alpen.at/hollenstein und www.mostviertel.at/hollenstein

 

Tourismus-IG Ybbstaler Alpen

Göstling 46/2, 3345 Göstling/Ybbs

www.ybbstaler-alpen.at

info@ybbstaler-alpen.at

43-5-93049

Ausrüstung

Bitte achten Sie auf eine den Witterungen angepasste Ausrüstung (ggf. Sonnen-, Regenschutz, etc.).

Sicherheitshinweise

festes Schuhwerk, Proviant

Kartenempfehlungen

Wanderkarte Ybbstaler Alpen, erhältlich im Tourismusbüro

Tipp des Autors

⛰️ TIPP: KURZURLAUB IM MOSTVIERTEL ⛰️

Um das Wanderdorf Hollenstein/Ybbs kennenzulernen, bietet sich ein Kurzurlaub an. Wir helfen Ihnen gerne bei der Buchung:

info@mostviertel.at

+43 7482 204 44

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts