Around WY

Rennradtour ausgehend von Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

127,27 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: schwierig
  • Strecke: 127,27 km
  • Aufstieg: 1.857 Hm
  • Abstieg: 1.857 Hm
  • Dauer: 5:00 h
  • Niedrigster Punkt: 298 m
  • Höchster Punkt: 700 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • mit Bahn und Bus erreichbar

Details für: Around WY

Kurzbeschreibung

Einmal rund um die Gemeindegrenzen von Waidhofen - das ist weiter als man denkt!

Beschreibung

Hier ist für jeden etwas dabei: Flache Abschnitte, knackige Anstiege und welliges Terrain!

Nach dem Start geht es die erste Stunde durchs Ybbstal ohne nennenswerte Steigungen. Der folgende "Saurüssel" ist ein gemütlicher Auftakt für die noch folgenden Höhenmeter.

In Weyer geht es links ins Ennstal. Nach welligen Kilometern biegen wir rechts ab zum Anstieg zur "Plattn" mit einer kurvigen Abfahrt. Gleich darauf der Anstieg nach Maria Neustift, bevor uns zunächst sehr welliges, später dann stets fallendes Terrain bis kurz vor St. Peter und später Seitenstetten bringt.

Die nächsten Kilometer über Biberbach nach Hiesbach sind sehr hügelig, ehe wir kurz nach Hiesbach scharf links abbiegen zum sehr steilen Anstieg auf den Euratsfelder Hochkogel. Die Aussicht entschädigt aber für die Strapazen.

Vom Hochkogel geht es flott bergab nach Randegg und zum letzten, langgezogenen Anstieg des Tages, der Grestner Höhe. Von der Kuppe rollen wir die letzten 17 Kilometer enstpannt zurück nach Waidhofen.  

Startpunkt der Tour

Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs

Zielpunkt der Tour

Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs

Wegbeschreibung für: Around WY

Waidhofen an der Ybbs/Schlosshotel - Ausfahrt durch Ortsteil Zell - Schwellöd-Brücke - links auf die B31 Richtung Opponitz/Hollenstein - Gstadt - B31 Richtung Hollenstein oder optional Wechsel auf den Ybbstalradweg - Opponitz - bei Klein-Hollenstein abbiegen Richtung Weyer - Saurüssel - Weyer - an der Kreuzung zum Marktplatz scharf links - kurz vor der Ortsausfahrt rechts durch "Anger" - rechts rauf zur B115 Ennstalbundesstraße - links auf die B115 - nach gut 4 km rechts in den Hornbachgraben - nach 2 km links Richtung "Hofberg" und Maria Neustift - beim Feuerwehrdepot links halten - Abfahrt in den Neustiftgraben - rechts Richtung Waidhofen  - links nach Maria Neustift - Ortsdurchfahrt - Richtung Waidhofen/Ybbs - links Richtung Ertl halten - Ertl - 1 km vor St. Peter scharf rechts Richtung St. Michael - nach 1 km links Richtung Seitenstetten - Durchfahrt Seitenstetten - L6204 nach Biberbach - L6204 weiter Richtung Amstetten - die B121 queren - weiter nach Kröllendorf - über die L92 nach Hiesbach - nach 2 km scharf links Richtung "Tischlerei Reitbauer" - Höhenstraße - Hochkogel - beim Gasthof Panoramastüberl scharf rechts auf die L6112 in den Schliefaugraben - Schliefau - links auf die L92 nach Randegg - Gresten - auf die B22 Richtung Ybbsitz - Grestner Höhe - Waidhofen an der Ybbs

Anfahrt

Von der Autobahn A1 kommend: Abfahrt Amstetten West, B121 bis Waidhofen an der Ybbs

Parken

Es gibt mehrere Park & Ride Möglichkeiten: http://waidhofen.at/parkplaetze

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der ÖBB (Rudolfsbahn) ab/über Amstetten. 

Sie können Ihr Fahrrad in den meisten Nah- und Fernverkehrszügen mitnehmen. In Österreich brauchen Sie dafür ein spezielles Radticket, außerdem können Sie Wochen- oder Monatskarten für Ihr Fahrrad kaufen. Für internationale Strecken bieten die ÖBB das Biking International Ticket an.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 20.09.2021

Tourismus-IG Ybbstaler Alpen

Schlossweg 2

3340 Waidhofen/Ybbs

www.ybbstaler-alpen.at/rennrad

info@ybbstaler-alpen.at

+43-7442-93049

 

Ausrüstung

Rennrad (Übersetzung von z.B. 34/27 ist empfehlenswert)

Sicherheitshinweise

Vorsicht vor den teils sehr eng werdenden Kurven in der Abfahrt "Plattn". 

 

Kartenempfehlungen

Rennrad-Karte Mostviertel Tourismus GmbH

erhältlich im Tourismusbüro

Tipp des Autors

Die Route ist ideal für eine stimmungsvolle Herbsttour und bietet etliche (höhenmeterreiche) Varianten an: Kürnberg oder St.Leonhard zum Beispiel!

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour