Hütte

Kaiserkogel Hütte

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Die Kaiserkogel Hütte liegt über den Dächern der Landeshauptstadt St.Pölten, im Alpenvorland, im Ökodorf Eschenau, auf einer Höhe von 716 m, umgeben von Wiesen und Wäldern. Die Schutzhütte wird als Nichtraucher-Hütte geführt und bietet bodenständige ökologische Schutzhausküche. Die Kaiserkogel Hütte gehört der Sektion Eschenau-St. Pölten des ÖTK und wird von Frau Bärbel Riegler betrieben.

Einmalig ist die schöne Aussicht in Richtung Norden über die Landeshauptstadt bis zum Jauerling. Richtung Osten und Süden kann man die eindrucksvollen Voralpenberge der Umgebung von Peilstein bis zum "Vaterberg" Ötscher bestaunen. Ein Matratzenlager mit 18 Schlafplätzen und 3 Zimmer mit 7 Betten laden zum Übernachten ein, 3 Gasträume für 100 Personen und 50 Sitzplätze im Freien auf der Südterrasse zum Verweilen.

Öffnungszeiten: ganzjährig, Dienstag und Mittwoch Ruhetag

Tourentipp: Kaiserkogel-Strecke (MTB)

Ausstattung

  • Nächtigung möglich

Sitzplätze

  • Innen: 100
  • Gesamt: 150
  • Außen: 50

Standort & Anreise

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte