Schallaburg: Ausstellungs- & Begegnungszentrum

Das Renaissanceschloss Schallaburg bei Loosdorf (ca. 5 km von Melk) ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Niederösterreichs.

Das Renaissanceschloss Schallaburg im Melker Alpenvorland ist ein internationales Ausstellungszentrum. Neben den wechselnden, hochkarätigen Ausstellungen erwartet es seine BesucherInnen mit aufregenden Ein- & Ausblicken in und auf das Mostviertel.

Als schönstes Renaissanceschloss nördlich der Alpen ist die Schallaburg zusammen mit dem Stift Melk Niederösterreichs beliebtestes Ausflugsziel. Die Schallaburg ist vor allem ein Ort der Begegnung: Die jährlich wechselnden Ausstellungen regen zum gemeinsamen Nachdenken an und geben  Denkanstöße für Zuhause.

Schloss & Naturerlebnis

Ein Schallaburg-Ausflug umfasst nicht nur den Ausstellungsbesuch. Das Zusammenspiel von Garten, Natur, Burg und Restaurant schafft viele Zugänge: Auf Liegestühlen, Wanderwegen und über den Gaumen. Mit ihrer architektonisch reizvollen Verbindung des mittelalterlichen Palas und des Terrakotta-Arkadenhofs im Stil der Renaissance zählt die Schallaburg zu den größten Kulturschätzen des Landes.

Top-Events für die ganze Familie

Zwischen März und Dezember präsentiert sich die Schallaburg als pulsierendes Kulturzentrum – mit einer Selektion an ausstellungsbezogenen  und  kulinarischen Veranstaltungen. Fixpunkte im Jahresverlauf sind die Kunst Werk Tage, das Spielefest und der Christkindlmarkt.

www.schallaburg.at Aktuelle Veranstaltungen auf der Schallaburg