Das Mostviertler
Wandererlebnis

Gipfelklaenge, © Fred Lindmoser

Gipfelklaenge

zum Reiseplaner hinzufügen

Am 4. und 5. September 2021 feiern Bergfreunde auch in diesem Jahr den Auftakt zum Wanderherbst. Die Wanderungen und Konzerte finden heuer rund um Mitterbach am Erlaufsee und im Naturpark Ötscher-Tormäuer statt.

An zwei Tagen im Spätsommer kommt die ursprüngliche Bergwelt des Mostviertels in Bewegung: Dann präsentieren die Gipfelklaenge unvergessliche Kultur in herrlicher Naturkulisse. Hunderte Wanderer kommen bei gemeinsamen Wanderungen in den Genuss von regionalen Köstlichkeiten und musikalischen Darbietungen.

Wo der Berg zur Bühne wird

Unter der musikalischen Leitung von Suzie Heger beschallen heimische und internationale Musiker die Alm live – idyllische Waldlichtungen, prächtige Blumenwiesen oder urige Almen werden zur Open-Air-Bühne am Berg. Aber nicht nur die Kulisse, sondern auch die Künstler haben es in sich: So waren bereits heimische Größen wie Willi Resetarits, Attwenger, Wolfgang Puschnig, Thomas Gansch oder Ernst Molden zu Gast beim Mostviertler Wander-Opening – von internationalen Highlights wie Insingizi (Simbabwe) oder Hazmat Modine (New York) ganz zu schweigen.

Gipfelklaenge 2021
Musik- und Wanderprogramm

Freitag, 3. September 2021
Für alle Gäste, die bereits am Freitag in der Region nächtigen:

  • 19:30 Uhr: Platzkonzert vom Musikverein Mitterbach am Dorfplatz in Mitterbach

Samstag, 4. September 2021
Erlaufsee – Halterhütte/Brach – Terzerhaus/Gemeindealpe – Talstation
Shuttle vom Parkplatz Talstation Gemeindealpe zum Erlaufsee

  • 08:15 Uhr: Offizieller Treffpunkt Parkplatz Talstation (Gemeindealpe) und Shuttle zum Erlaufsee
  • 09:00 Uhr: Begrüßung und Auftakt am Erlaufsee mit Musik Tubonika
  • 09:30 Uhr: Abmarsch zur Brachalm (rund 3 Std. Gehzeit)
  • 12:30 Uhr: Ankunft Brachalm, Ständchen Tubonika und Möglichkeit zur Stärkung
  • 13:30 Uhr: Abmarsch zum Terzerhaus
  • 14:30 Uhr: Ankunft Terzerhaus und Konzert Diknu Schneeberger Trio, feat. Benjamin Schmid
  • 16:00 Uhr: Talfahrt (letzte Talfahrt 16:30)* oder Wanderung ins Tal (1 Stunde)
  • 18:30 Uhr: Abendkonzert: Hans Theessink & Band am Dorfplatz in Mitterbach

Tipp für Nächtigungsgäste: Für alle, die bereits am Freitag, den 3. September anreisen: Der Musikverein Mitterbach spielt für die Gipfelklaenge-Gäste um 19:30 Uhr ein Platzkonzert am Dorfplatz in Mitterbach.

Sonntag 5. September 2021
Bhf Gösing – Erlaufboden – Hintere Tormäuer – Ötscher-Basis

Treffpunkt: Ötscher-Basis bzw. Bhf Gösing (bei Nächtigung in Mitterbach/Mariazell)

  • 08:45 Uhr Treffpunkt bei der Ötscher-Basis in Wienerbruck
  • 09:29 Uhr Gemeinsame Fahrt mit der Mariazellerbahn
  • 09:38 Uhr Ankunft Bhf Gösing, Begrüßung und offizieller Auftakt mit DEUX – Maria Petrova und Ilse Riedler
  • 10:15 Uhr Abmarsch Richtung Erlaufboden
  • 11:15 Uhr Ankunft Erlaufboden und Ständchen von DEUX
  • 11:45 Uhr Abmarsch durch die Hinteren Tormäuer zur Ötscher-Basis
  • 14:00 Uhr Ankunft Ötscher-Basis und Möglichkeit zur Stärkung
  • 14:30 Uhr Abschlusskonzert: die Tanzhausgeiger bei der Ötscher-Basis

Info für Nächtigungsgäste
Abfahrt um 09:11 Uhr mit der Mariazellerbahn von Bahnhof Mitterbach (09:05 Uhr von Bahnhof Mariazell) mit Ankunft Bahnhof Gösing um 09:38 Uhr.
Gepäcktransport von Bahnhof Gösing zur Ötscher-Basis (Ziel der Wanderung) ist gegeben.

Gutscheine können hier bereits erworben werden.

Die Gipfelklaenge werden von der Kulturabteilung des Landes mitfinanziert.

Jetzt Gipfelklaenge-Tickets sichern!

Gipfelklaenge 2021

Die Gipfelklaenge 2020 in Bildern

Mit freundlicher Unterstützung

Das könnte Sie auch interessieren...