Wandern mit der Wilde Wunder Card, © schwarz-koenig.at

Gemeindealpe Mitterbach – Mit’n Lift aufi, mit Schwung owa

Aussichtspunkt, Bergbahn / Sessellift

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Wilde Wunder Card

Leistungen bei der Wilden Wunder Card:
* einmalige Berg- und Talfahrt mit der 4-er Sesselbahn (806 bis 1.300m) und dem Doppelsessellift (1.300 bis 1.626m)

Preis ohne Wilde Wunder Card:
* Erwachsene: EUR 16,50
* Kinder: EUR 10,50

Tipp - nicht in der WWC inkludiert!
* eine flotte Talfahrt mit den Mountaincarts ab der Mittelstation auf 4,6 km gut ausgebauter Schotterstrecke
- Erwachsene: EUR 19,50
- Kinder (8-15 J.): EUR 12,50

Beschreibung

Die Gemeindealpe (1.626 m) ist ein besonders lohnendes Ziel: Zwei Sesselbahnen verkürzen die Wegstrecke bis zum Bergrestaurant Terzerhaus, am Gipfel präsentiert ein 360-Grad-Panoramaausblick die umliegende Bergwelt rund um den „Vaterberg“ Ötscher. Rund um den Gipfel schlängelt sich der 800 m lange kinderwagentaugliche Panoramarundweg, zudem sind am Erlebnis-Kletterspielplatz beim Terzerhaus lustige Stunden für Kinder garantiert. Wer es bergab lieber schnell mag, kann ab der Mittelstation mit den Mountaincarts schwungvoll in Richtung Tal düsen.

Im Winter lockt ein actionreiches Snowboard- und Skiparadies mit einem abwechslungsreichen Angebot. Auf Tiefschneespezialisten wartet im Gipfelbereich neben der steilsten Piste Niederösterreichs ein Freeride-Gelände, für High-Speed-Fans steht eine Speedstrecke mit Geschwindigkeitsmessung zur Verfügung. Das Herzstück bildet der Snowpark, direkt bei der Mittelstation, mit 17 Elementen bestückt, davon 15 Rails/Boxen und zwei Kicker. Die 2016 eröffnete Funslope sorgt im Bereich der Talstation für freudige und lachende Gesichter.

Eine stressfreie An- und Rückreise verspricht die Fahrt mit der Mariazellerbahn.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung