5e Museum: Geschichte zum Angreifen

Familien-Tipp für einen Ausflug nach Waidhofen an der Ybbs: das 5 Elemente Museum, ein interaktives Erlebnis für Groß und Klein

5 Elemente, 50 Experimente und 500 Exponate – das erwartet die Besucher des 5e Museums im Rothschildschloss Waidhofen/Ybbs. Spielerisch wird großen und kleinen Besuchern Wissenswertes über die Elemente Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall vermittelt.

Wie spannend Geschichte sein kann, beweist das 5e Museum im Waidhofner Rothschildschloss. Dort wandeln Besucher auf den Spuren der fünf Elemente Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall. Damals wie heute prägen sie die Kulturgeschichte, die Landschaft und das Leben in der Region „Eisenwurzen“. 

5 Elemente, 50 Experimente und 500 Exponate

„Berühren erwünscht!“ lautet das Motto in dem interaktiven Museum, das sich den fünf Elementen auf spielerische Weise nähert. Die zahlreichen Exponate und Experimente warten in den alten Gemäuern des Rothschildschlosses darauf, von den Museumsbesuchern entdeckt zu werden.

Alt trifft neu: das Rothschildschloss

Eine Attraktion für sich ist das historische Rothschildschloss, das von Stararchitekt Hans Hollein einst aus dem Dornröschenschlaf geweckt wurde. Gläsern sind sein Konzertsaal, die Turmspitze und der weit über die Region hinaus bekannte Kubus, der Besuchern von seiner Panoramaterrasse einen grandiosen Blick über die Stadt der Türme eröffnet.