Mitterbach: Am Tor zur Steiermark

zum Reiseplaner hinzufügen

Mystik und Glaube: Sagenumwobener Ort & Wiege der Toleranz.

Radpilger, Wanderer, Wasserratten und Wintersportler schlagen in Mitterbach am Erlaufsee gerne ihre Zelte auf: Der Ort liegt auf 800 m Seehöhe im Naturpark Ötscher-Tormäuer und direkt an der Grenze zur Steiermark – und kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken.

Zur einen Seite der 1.893 m hohe Ötscher, Landmarke des Mostviertels, zur anderen die auf 1.626 m gelegene Gemeindealpe: Von Mitterbach am Erlaufsee erschließt sich der Blick auf zwei mächtige Berggipfel. Kein Wunder, dass sich um den Ort und seine Berge einige Sagen ranken.

Ort der Toleranz & des Glaubens

Einen geheimnisvollen Charme versprühte ging die waldreiche Gemeinde bereits im 18. Jahrhundert zu, als Holzknechte mit ihren Familien in die Region kamen. Ihren protestantischen Glauben konnten zunächst nur im Verborgenen ausüben. Nach der Erteilung des Toleranzpatents von Josef II. entstand in Mitterbach die 1. evangelische Gemeinde Niederösterreichs.

Auch Pilger auf dem Weg zur Wallfahrtsbasilika Mariazell kehren in Mitterbach gerne ein. Die idyllische Gemeinde an der Grenze zur Steiermark liegt an der Via Sacra, dem ältesten Pilgerweg Österreichs. Willkommene Erfrischung bietet der türkisgrüne Erlaufsee, der für seine hervorragende Wasserqualität bekannt ist. Er lädt zum Fischen, Schwimmen, Tauchen, Surfen und Bootfahren ein.

Spaß und Action am Berg und im Tal

Ebenso ein Paradies für Fischer sind der Erlaufstausee und der Erlauffluss. Auch Reit-, Wander- und Mountainbikefans kommen in Mitterbach auf ihre Kosten. Besonderer Beliebtheit erfreut sich der Naturpark Ötscher-Tormäuer mit den Ötschergräben – im Volksmund zu recht „Grand Canyon Österreichs“ genannt. Die Gemeindealpe lockt mit romantischer Liftfahrt und abenteuerlichem Roller-Ritt zurück ins Tal. Im Winter kommen Ski- und Snowboardfans auf die Gemeindealpe. Daneben locken Langlaufloipen, auch Schneeschuhwandern und Eisstockschießen stehen am Programm.

www.mitterbach.at

Rund um Mitterbach am Erlaufsee...

Das könnte Sie auch interessieren...