Heiß und wild: Naturpark Niederösterreichische Eisenwurzen

zum Reiseplaner hinzufügen

Abenteuer in der Natur und am Schmiedeamboss warten in Hollenstein an der Eisenstraße

Auf in den Urwald, rein ins Niedermoor, ab in die Berge – zu Fuß oder mit dem E-Mountainbike: Der Naturpark NÖ Eisenwurzen ist ein Paradies für Wildtiere, Pflanzen und Erlebnisurlauber. In den historischen Schmieden haben die Zwerge das Sagen.

Sind Sie schon einmal zwischen Urwaldresten gewandert, haben im Niedermoor nach seltenen Tieren Ausschau gehalten oder im Eisgraben gebadet? Im Naturpark NÖ Eisenwurzen warten spannende Abenteuer mitten in den Mostviertler Bergen. Heiße Ausflugs-Tipps sind der Wentsteinhammer mit Spiel- und Grillplatz und der Treffenguthammer mit seiner Hammer- und Zwergenschmiede.

Wo Bär und Luchs sich Gute Nacht sagen

In den Wäldern rund um Hollenstein an der Ybbs sind unzählige Wildtiere und Pflanzen zu Hause. Sie lassen sich im Rahmen von Erlebnisführungen und mithilfe der Naturpark-Schautafeln aufspüren. Eine Abkühlung wartet anschließend im Felsenbad.

Sagenhaftes Wander- und Mountainbikeparadies

Der Sagenwanderweg ist nur eine von zahlreichen Routen im 25 km umfassenden Wegenetz des Naturparks. Sportliche Entdecker kommen im dichtesten Mountainbikenetz des Mostviertels auf ihre Kosten. Und wenn die ersten Schneeflocken fallen, verwandeln sich die Wiesen des Königsberges in ein Familien-Skiparadies.

Programm 2019

"Grillen und Chillen" - Ladies only
24. Mai 2019

Unter der Anleitung von Fleischsommeliére, Grilltrainerin und Vizestaatsmeisterin 2018, Michaela Obergmeiner, wird gemeinsam vorbereitet, gegrillt und genossen. Dieses Jahr exklusiv für DAMEN!
Verarbeitet werden Naturparkspezialitäten, wie zB Fleisch oder Schlachtgemeinschaft Hohenlehen oder Ybbstalwild. Essen und Getränke sind inkludiert!

  • Ort: Krenngraben 48, 3343 Hollenstein/Ybbs
  • Beginn: 15:00 Uhr
  • Dauer: 5 Stunden
  • Kontakt: Naturpark Eisenwurzen, Michaela Obergmeiner, www.naturpark-eisenwurzen.at

Keltenwanderung
25. Mai 2019

Auf den Spuren der Kelten über den Almweg zur Kitzhütte und Turnhöhe, Ziel ist ein spezielles naturdenkmal, die Felszeichen der Kelten.

  • Ort: GH Jagersberger, Sattel 4, 3343 Hollenstein/Ybbs
  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Kontakt: Naturpark Eisenwurzen, Rudi Jagersberger, www.naturpark-eisenwurzen.at

Ybbs-Flusswandern
Juni bis September auf Anfrage

Es ist ein wunderschönes Gefühl, zum ersten Mal mit einem Schlauchkanu oder Kajak loszuziehen. Genieße gemeinsam mit Freunden und Familie die herrliche Landschaft aus der Flussperspektive. Alle Teilnehmer werden mit Boot, Paddel, Schwimmweste und Helm ausgestattet. Den richtigen Umgang mit dem Boot lernen auch Ungeübte von erfahrenen Wildwasserlehrern. Mindestalter 6 Jahre - zusätzlich gute Schwimmkenntnisse erforderlich.

  • Ort: 3343 Hollenstein/Ybbs
  • Dauer: 2-3 Stunden
  • Kontakt: Naturpark Eisenwurzen, www.kajakshop.at

Weitere Angebote auf Anfrage:

  • Barfußwandern mit Sunrise-Yoga
  • Kindergeburtstag am Biobauernhof
  • Familiennachmittag am Biobauernhof
  • Walderlebnis
  • Kitzhüttenalmtour mit e-bikes
  • Königsbergüberquerung
  • Nachtwanderung zum Kräutergarten mit Griessterz und Glühmost
  • "Wildwuchs" für den Suppentopf
  • Flying Tent - schwebend übernachten

Kontakt und weitere Informationen
Verein Naturpark Eisenwurzen Niederösterreich
Walcherbauer 2
3343 Hollenstein/Ybbs
E info@hollenstein.at
www.naturpark-eisenwurzen.at oder www.hollenstein.at

 

Touren im Naturpark Eisenwurzen