Ferienspaß im Mostviertel

Die besten Freizeittipps für gelungene Sommerferien

Wenn sich das Schuljahr dem Ende zuneigt und sich der Sommer von seiner schönsten Seite zeigt, versüßen zahlreiche Veranstaltungen gemeinsame Tage mit der Familie.

Sommer, Sonne und jede Menge Freizeit – neben den facettenreichen Freizeitaktivitäten locken in den Sommerferien insbesondere die hochkarätigen Veranstaltungen für Groß und Klein viele Familien in das Mostviertel. Übrigens: Am besten lässt sich ein Eventbesuch mit einer Ausfahrt am Ybbstalradweg, dem Traisental-Radweg oder mit der Mariazellerbahn kombinieren.

Veranstaltungen für Kinder in den Ferien

Von unterhaltsamen Aufführungen über lustige Mitmach-Konzerte bis zu mehrtägigen Abenteuercamps – in den Ferien im Mostviertel findet garantiert jeder das passende Programm. Hier ein Auszug der abwechslungsreichen Veranstaltungen für Groß und Klein: 

  • Öffentliches Schautriften in der Erlebniswelt Mendlingtal
    1. und 21. Juli, 5. und 18. August, 2. und 15. September, 7. und 20. Oktober 2018 (jeweils ab 13:30 Uhr).
    Jeden 1. und 3. Sonntag werden interessierte Besucher in der Erlebniswelt Mendlingtal anhand von Schautriftvorführungen in die lang vergangene Zeit der Holzarbeit mitgenommen. Details
     
  • Mitmachkonzert mit Kinderliedermacher Bernhard Fibich
    Samstag, 7. Juli, 15:00 Uhr auf der Burgarena Reinsberg.
    Mit neuen Liedern im Gepäck ist der beliebte Kinderliedermacher wieder auf Tournee. Kinder werden in das Konzert spielerisch miteinbezogen und dürfen sogar auf die Bühne kommen. Details
     
  • Pippi Langstrumpf
    Sonntag, 8. Juli 2018 und Samstag, 14. Juli (jeweils 15:30 Uhr) auf der Burgarena Reinsberg.
    Mittanzen sollen bei Pippis Geburtstagsplünderfest alle Kinder. Doch bevor das große Plünderfest überhaupt beginnen kann, muss Pippi noch allerhand erledigen. Und was wird wohl die Kinder am großen Geburtstag erwarten? Details
     
  • Natur- und Abenteuercamp mit den Ötscher-Lamas
    18. bis 21. Juli 2018 (jeweils 9 bis 16 Uhr) in Langau bei Gaming.
    Kinder und Jugendliche erleben an vier Tagen bei Indianerspielen, Bogenschießen und Spurensuche im Wald begleitet von den Ötscher-Lamas die Natur hautnah. Details
     
  • Ritter Rüdiger & Maximilian (Teil 3)
    3./4./5. & 10./11./12. August 2018 auf der Burgarena Reinsberg.
    Beginn: Freitag jeweils 19:30 Uhr, Samstag & Sonntag jeweils 16:00 Uhr
    Das Musical rund um „Ritter Rüdiger“, den schlauen Esel „Zacharias“, den „Drachen Feuermaul“ und den bösen Zauberer „Nebukator“ verspricht Spaß, Spannung und Unterhaltung für Jung und Alt. Details
     
  • Naturparkfest im Naturpark Ötscher-Tormäuer
    15. August 2018 ab 14 Uhr im Naturpark-Zentrum Ötscher-Basis in Wienerbruck.
    Die Naturvermittler des Naturparks begleiten die Besucher in unterschiedlichen Workshops und spannenden (Kinder-)Programmen durch den Nachmittag. Details
     
  • Annaberger Haflinger- und Bauernmarkt
    19. August 2018 ab 10 Uhr am Reiterhof Schlaglhof.
    Verschiedene Reitergruppen führen dem Publikum ihr Können vor. Neben einem feierlichen Festzug findet um 11 Uhr ein ökumenischer Berggottesdienst mit der Annaberger Trachtenkapelle statt. Details
     
  • NÖ Kinder-Sommer-Spiele Herzogenburg
    24. bis 26. August & 31. August bis 2. September 2018 im Chorherrenstift.
    Bei den NÖ KinderSommerSpielen stehen die Kinder im Mittelpunkt und können bei zahlreichen Stationen ihrer Kreativität und ihrem Spieldrang freien Lauf lassen. Details
     
  • Summercamp-4-Kids
    28. bis 29. August 2018 auf der Burgarena Reinsberg.
    „Tiffany- Glaskunst & Papierschöpfen aus Pflanzenfasern und Altpapier“
    Das Summercamp-4-Kids verfolgt das Ziel, das Interesse der Kinder für naturwissenschaftlich-technische Themen zu wecken. Highlight: das gemeinsame Papierschöpfen aus Pflanzenfasern und Altpapier. Details

Ausflugsziele mit Charme

Das perfekte Rahmenprogramm zu den Familienveranstaltungen in Mostviertel bieten die atemberaubenden Ausflugsziele der Region. Zum Beispiel die Aussichtsplattform 360° Skytour Hochkar (zu Fuß oder mit der Bergbahn erreichbar), die in den Ybbstaler Alpen in schwindelerregende Höhen führt. Oder das Mostviertler Schienenradl in Ruprechtshofen, für alle, die lieber in die Pedale treten.

Sollte das Wetter einmal nicht so mitspielen, laden auch zahlreiche Indoor-Ausflugsziele, wie das Haubiversum in Petzenkirchen  oder das MostBirnhaus in Ardagger Stift zu interessanten und kindgerechten Ausstellungen.

Mit der Wilde Wunder Card über 50 Ausflugsziele kostenlos besuchen

Wir empfehlen, den Ausflug ins Mostviertel am besten mit der einen oder anderen Nächtigung bei einem der über 70 Wilde Wunder Card-Gastgeber zu kombinieren. Denn nur so kommen Sie in den Genuss der beliebten Wilde Wunder Card, welche kostenlosen Eintritt zu über 50 Ausflugszielen und Programmen bietet. So können nicht nur die Erlebniswelt Mendlingtal und der Naturpark Buchenberg mit seinem umfassenden Waldkletterpark kostenlos besucht werden, sondern auch so manche Liftfahrt mit den Bergbahnen von Hochkar, Ötscher und Gemeindealpe unternommen werden. Ob Höhlenführung, Bogenschießen, Rotwild-Fütterung oder Fackelwanderung - einem erlebnisreichen Kurzurlaub steht nichts mehr im Wege!

Das gesamte Team von Mostviertel Tourismus wünscht Ihnen eine erholsame und erlebnisreiche Ferienzeit!