Urlaub mit Hund, © schwarz-koenig.at

Hundefreundliche Gastgeber

Hereinspaziert auf vier Pfoten: Gastgeber, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern erwünscht sind, gibt es im Mostviertel zur Genüge.

Die Suche nach der geeigneten Unterkunft spielt bei der Urlaubsplanung von Hundebesitzern eine ganz besondere Rolle. Denn nur wo sich der geliebte Vierbeiner wohlfühlt, verbringt auch der Halter eine entspannte Zeit.

Zahlreiche Mostviertler Betriebe, Gasthöfe und Wanderhütten heißen nicht nur Mensch, sondern auch Hund herzlich willkommen. Wir haben eine Übersicht aller hundefreundlichen Betriebe zwischen St. Pölten und Mariazell, die besondere Leistungen für Vierbeiner anbieten (Futternapf, Gacki-Sackerl Ständer, etc.) zusammengestellt.

Bitte beachten: Um Missverständnisse und Unannehmlichkeiten zu verhindern, empfehlen wir, ihren Vierbeiner beim Gastgeber ebenso anzumelden.

Steinschalerhof: Ein Paradies für Hunde

Das Flaggschiff für hundefreundliche Gastgeber im Mostviertel ist das Wildkräuterhotel Steinschalerhof in Kirchberg an der Pielach. Vierbeiner sind sowohl im Restaurant, als auch im Gastgarten willkommen und werden im Dirndltal mit zahlreichen Sonderleistungen (Pfotentücher, Wasser- und Futterschüssel am Zimmer, Welcome-Leckerli, Hundetankstelle) verwöhnt.

Umgeben von den willkommenen Bademöglichkeiten im Teich und der Pielach fühlen sich Ihre treuen Begleiter im Steinschalerhof pudelwohl. Zudem können sie sich im eigens eingezäunten Garten mit Gartenhäusern gemütlich machen. Hündin Paula (Bearded Collie) vom Steinschalerhof freut sich stets über neue Spielgefährten.

Tipp: An Silvester wird im idyllischen Steinschalerdörfl sogar ein „knallfreier“ Jahreswechsel garantiert. Ihre geliebten Vierbeiner werden es lieben, nicht von Böllern geschreckt zu werden.

Alle hundefreundlichen Unterkünfte, bei denen Sie zusammen mit Ihrem Hund unvergessliche Urlaubstage erleben können, finden Sie hier.