Türnitzer Höger (Gipfel)

Aussichtspunkt, Berggipfel

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Der waldreiche, 1.372 Meter hohe Türnitzer Höger ist ein beliebter Wander- und Skitourenberg in den Türnitzer Alpen.

Lage:
Mostviertel, Gemeinde Türnitz, Türnitzer Alpen

Drei bewirtschafte Hütten laden am Weg zum Türnitzer Höger zur Rast ein. In unmittelbarer Gipfelnähe befindet sich die Türnitzer Hütte (1.372 m), südlich der Paulmauer die Zdarsky-Hütte (1.082 m) sowie zwischen Stadlberg und Linsberg die Gschwendthütte (1.078 m). Besteigen kann man den Höger von allen drei Talorten auf verschiedenen Routen; entlang des Grates führt ein durchgängiger Höhenweg.

Wanderung auf den Türnitzer Höger

Eine aussichtsreiche, mittelschwere Wanderung von Türnitz aus. Dauer ca. 3.30h

Tipps in der Umgebung

  • Allwetterrodelbahn Eibl-Jet bei Türnitz
  • Die Falkenschlucht ist eine schöne, ganz jährig wasserführende Klamm mit steil emporragenden Felswänden

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Türnitzer Höger (Gipfel)

    Türnitzer Höger
    3183 Türnitz
    AT

    E-Mail: gemeinde@tuernitz-noe.at
    Website: www.tuernitz.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung