Am Hochkar, © Kaiser Photo Art

Das Schnee-Reich: Skigebiet Hochkar

zum Reiseplaner hinzufügen

Von Anfängern über Profis bis hin zu Freeridern: Das schneesicherste Skigebiet Niederösterreichs ist für Wintersportler aller Art immer einen Besuch wert.

Das hoch über Göstling an der Ybbs gelegene Skigebiet am Hochkar besticht nicht nur mit besonderer Schneesicherheit von Dezember bis April, sondern auch mit einem vielfältigen Angebot, das alle Wintersportler gleichermaßen anspricht.

Hochkar - Wiege des Skirennsports

Thomas Sykora lernte einst das Skifahren hier, auch Kathrin Zettel und Katharina Gallhuber nennen das Hochkar ihre sportliche Heimat. Man muss die Kunst des Skifahrens aber nicht auf Weltcup-Niveau beherrschen, um sich im 150 km von Wien entfernten Hochkar wohlzufühlen.

Neben 19 Pistenkilometern in allen Schwierigkeitsgraden und sieben Liftanlagen erwartet Pistensportler meist perfekte Pistenbedingungen. Herausforderungen für erfahrene Skifahrer sind etwa der Draxlerloch-Steilhang (Piste Nr. 8) sowie die Thomas-Sykora-Piste (Nr. 10a).
Mit der Kids Card wagen Kids (bis JG 2007) in Begleitung eines Erwachsenen nicht nur im Kinderland erste Versuche auf Skiern, ältere Kinder können sich auf der Route 99 (Snowtrail mit Steilkurven) austoben.
Mittwochs und freitags während der Weihnachts- und Semesterferien geht es beim Nachtskifahren am Almhang von 18:00 bis 21:00 Uhr ordentlich ab!

Freeride-Mekka

Aufgrund der schneesicheren Höhenlage zwischen 1.300 und 1.800 m herrschen am Hochkar die gesamte Saison hindurch ideale Bedingungen für herrliche Tiefschneeabfahrten. Warum sich das Hochkar insbesondere bei Freeskiern und Snowboardern höchster Beliebtheit erfreut, lesen Sie hier.

Öffnungszeiten und Preise Winter 2021/22
Tickets Tageskarte Erw: € 40,50 (online) bzw. € 43,50 (vor Ort)
Tageskarte Kind (2007-2016): € 24,- (online) bzw. € 27,- (vor Ort)
Kids Card - in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen: € 16,- (online) bzw. € 17,- (vor Ort)
-> Zur Onlinebuchung!
Öffnungszeiten 8. Dezember 2021 bis Anfang April
Kontakt Skigebiet Hochkar: T +43 7484 2122-0, www.hochkar.com
Tourismusinfo Ybbstaler Alpen: +43 7484 93049, info@ybbstaler-alpen.at
Schneetelefon: T +43 7484 7222

Online-Ticket und 2G-Nachweis: Wichtige Informationen zur aktuellen Situation

Um neben dem gewohnten Skispaß auch für die bestmögliche Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter zu sorgen, hat das Skigebiet Hochkar umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Bitte beachten Sie die FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen und im Freien bei Unterschreiten des 2-Meter Mindestabstands zu haushaltsfremden Personen.
Da die Anzahl der Skitickets aus Sicherheitsgründen begrenzt ist, ist an Wochenenden, Feiertagen und in Ferienzeiten die Buchung eines Online-Tickets vor Ihrem Besuch dringend empfohlen! Gäste ohne gültiges Onlineticket oder Saisonkarte müssen bei Erreichen der Kapazitätsgrenze abgewiesen werden. Mit dem zusätzlichen Vorab-Upload des verpflichtenden 2G-Nachweises steht einem entspannten Skitag nichts mehr im Wege! 
Weitere Informationen zu den aktuell gültigen Corona-Regeln! 

Wintersport & Wellness in Göstling-Hochkar

Abseits der Pisten bietet die Region Göstling-Hochkar zahlreiche Winterwanderwege sowie bestens gespurte Loipen am Hochplateau Hochreit. Entspannung pur nach erlebnisreichen Skitagen bietet das Ybbstaler Solebad in Göstling mit seiner Saunawelt, den Dampfbädern und Schwimmbecken. Im dazugehörenden Emotion Life Center können bei gemeinsamen Trainingseinheiten müde Muskeln wieder in Schwung gebracht werden.

Veranstaltungen im Skigebiet Göstling-Hochkar

Jetzt Skitickets online buchen! www.hochkar.com

Tipps zum Skigebiet Göstling-Hochkar

Das Skigebiet auf der Karte

Das könnte Sie auch interessieren...