Ybbstal-Radtaxi

zum Reiseplaner hinzufügen

Flexibles Mobilitätsangebot am Ybbstalradweg von Mai bis Oktober

Zusätzlich zum Radtramper-Bus ist das flexible Ybbstal-Radtaxi zwischen Waidhofen an der Ybbs und Lunz am See unterwegs. Ein Anruf genügt und das Taxi ist binnen zwei Stunden nach Buchung bei den müden Radlern.

Das Ybbstal-Radtaxi bringt alle Radsportler von 1. Mai bis 26. Oktober 2021 (Mo bis So, zwischen 8 und 18 Uhr) entlang des Herzstücks zwischen Waidhofen an der Ybbs und Lunz am See von A nach B und ist besonders empfehlenswert für Kleingruppen ab 4 Personen!

Die beiden Partnerbetriebe Daurer Reisen aus Lunz am See und das Verkehrsunternehmen Esletzbichler aus Waidhofen an der Ybbs sind innerhalb von zwei Stunden nach Buchung bei den fleißigen Pedalrittern. Der Transport kostet 22,- Euro pro Person und Fahrrad (Stand: 2021).
Pro Busfahrt ist eine Mindestbelegung von 4 Personen zu bezahlen. Zusätzlich fährt das Radtaxi ausgewählte Strecken zu Anschluss-Stellen (Amstetten, Scheibbs, Ybbs, Mariazell).

Sondertarife:
Ticket für Kleinkinder ohne Rad: € 5,-
Ticket für Haustier: € 5,-

Ein Tipp für Radgruppen mit weniger als vier Personen: Bitte fragen Sie unsere Radtaxi-Partner, ob noch einzelne Plätze bei bereits gebuchten Fahrten frei sind!

Ideale Ergänzung zum Radtramper-Bus

Das Ybbstal-Radtaxi kann bis zu 16 Räder transportieren. Bei größeren Gruppen ist eine Voranmeldung am Vortag nötig. Zusätzlich ist das Taxi eine ideale Ergänzung zum Radtramper-Bus. Dieser fährt von 1. Mai bis 26. Oktober 2021 an Samstagen, Sonn- und Feiertagen, in den niederösterreichischen Sommerferien sogar täglich zu fixen Fahrzeiten.

Kontakt:

  • Daurer Reisen, Lunz am See
    0664/442 02 37
    office@daurer-reisen.at
    Familie Daurer bietet auch einen Verleih von E-Rädern an
  • Esletzbichler Bus GmbH, Waidhofen an der Ybbs
    0664/886 029 92
    office@esletzbichler.at
    ACHTUNG: Familie Esletzbichler bietet das Ybbstal-Radtaxi von Montag bis Freitag an, am Wochenende nur gegen Voranmeldung bis Freitagmittag!

Für allfällige Schäden am Fahrrad kann keine Haftung übernommen werden. Wenn Sie im Radtaxi ein Rennrad mitnehmen möchten, bitten wir Sie bei der Reservierung des Radtaxis diesbezüglich Rücksprache zu halten.  

Das „Ybbstal-Radtaxi“ ist eine Initiative des Gemeindeverbands Ybbstal. Der Projektstart wurde aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Niederösterreich (LEADER) unterstützt.

Flyer Ybbstal-Radtaxi Radtramper-Bus Ybbstal zum Download!

Weitere Radwege an der Eisenstraße...