Abenteuer Hochkar

Ein Berg zum Wandern, Klettern und Staunen – die Abenteuer am Hochkar in Göstling an der Ybbs lassen das Outdoor-Herz höher schlagen.

Wandern, Klettern, Trekking – am Hochkar warten Berg-Erlebnisse von idyllisch bis extrem. Saftigen Almen stehen zerklüftete Felsformationen gegenüber. Verschlungene Höhlensysteme wollen erkundet werden.

Das Hochkar ist pures Abenteuer – für jeden Geschmack: Zum einen lassen sich Almen und Täler erholsam erwandern. Zum anderen ziehen Tropfsteingebilde, Steilwände und Karbildungen Klettersteig-Geher und Wagemutige an. Die höchste Erhebung der Göstlinger Alpen gilt als eines der besterschlossensten Wandergebiete der Voralpen – zu Recht!

Wandern, Klettern und Staunen

Durchs Leckermoos Hochmoor wandern oder über den sagenhaften Ausblick von der 360° Skytour staunen? An Klettersteigen Höhenluft schnuppern oder zum Trekking in die kühle Hochkarhöhle abtauchen? Am Hochkar gehen Outdoor-Wünsche in Erfüllung. Das Tourismuszentrum Göstling an der Ybbs hat für jeden Berg- und Sportfan das richtige Angebot parat. Wer nicht alles selbst erwandern möchte, nutzt den bequemen Vierersessel-Lift der Hochkarbahn. Und für g’schmackige Pausen in Bergluft sorgen Ybbstaler Hütte, Kitzhütte oder die Siebenhütten-Alm.

PS für Skifahrer und Snowboarder: Auch in der kalten Jahreszeit ist das Skigebiet Hochkar ein beliebtes alpines Ausflugsziel. Kein Wunder – ist es doch das höchstgelegene Wintersport-Zentrum Ostösterreichs.

Unsere Empfehlung rund um das Hochkar