Alpenvorland-Radroute

Ausflugsradroute von Purgstall an der Erlauf bis St. Margarethen an der Sierning

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

39,32 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 39,32 km
  • Aufstieg: 153 Hm
  • Abstieg: 199 Hm
  • Dauer: 3:00 h
  • Niedrigster Punkt: 250 m
  • Höchster Punkt: 365 m
Eigenschaften
  • Streckentour

Details für: Alpenvorland-Radroute

Kurzbeschreibung

Purgstall - Oberndorf an der Melk - Mank - Kilb - Bischofstetten - St. Margarethen (Anbindung Meridian-Radweg)

Beschreibung

Vom Erlauftal ins Sierningtal: Die 40 km lange Melker Alpenvorland Radroute führt abzweigend von der Ötscherland-Radroute in Purgstall in Richtung Landeshauptstadt St. Pölten. Die Strecke verläuft über die Oberndorf an der Melk, Mank, Kilb und Bischofstetten bis nach St. Margarethen, wo die Tour in den Meridian-Radweg und weiter nach St. Pölten führt. Das Herzstück der Alpenvorland-Radroute ist der 11 km lange Abschnitt vom Radweg Krumpe. Beschilderte Anschlüsse bwz. Verbindungswege führen auch zum Pielachtal-Radweg und zur Melktal-Radroute.

Startpunkt der Tour

Purgstall an der Erlauf

Zielpunkt der Tour

St. Margarethen an der Sierning

Anfahrt

Via B25 bis Purgstall.

Via B39 & B29 bis St. Margarethen an der Sierning.

Parken

Bahnhof Purgstall 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Erlauftalbahn in Richtung Scheibbs bzw. Pöchlarn - Haltestelle Purgstall

Mit dem Bus 680 in Richtung Scheibbs bzw. St. Pölten - Haltestelle St. Margarethen an der Sierning

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 08.07.2020

www.mostviertel.at/rad

Kartenempfehlungen

Kostenlose Radkarte: alpenvorlandRADELN

Mostviertel Tourismus GmbH, T 07482/204 44, info@mostviertel.at

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts