Geheimtipps für Bergfexe

zum Reiseplaner hinzufügen

6 anspruchsvolle Wanderungen abseits der Massen

Den Rauhen Kamm und die malerische 3-Seen-Tour in Lunz kennt man auch über die Grenzen des Mostviertels hinaus. Was aber nicht viele wissen: Die Region hat auch abseits der gut besuchten Klassiker viele weitere atemberaubende Wandertouren für sportliche Aktivurlauber zu bieten.

Ambitionierte Wanderfreunde und ausdauernde Naturliebhaber finden im Mostviertel die perfekte Spielwiese für ausgedehnte Ausflüge vor. Aber Achtung: Die Gehzeit der folgenden Touren beträgt (in aufsteigender Dauer) zwischen knapp fünf und zwanzig Stunden (mit Übernachtung) und bedarf einem erhöhten Konditionslevel. Als Belohnung warten atemberaubende Ausblicke und ruhige Stunden in der unberührten Natur.

Unsere Top-Geheimtipps für erfahrene Wanderer

1. Gösingrunde bis Mitterbach, Gösing   
Von Gösing (erreichbar mit der Mariazellerbahn) nach Mitterbach. Der absolute Geheimtipp für Naturliebhaber. Rückfahrt mit der Mariazellerbahn.

  • Startpunkt: Alpenhotel Gösing
  • Streckenprofil: 14,8 km bzw. 360 Hm
  • Geschätzte Gehzeit: 4:45 h

2. Lackenhof - Feldwiesalm - Erlaufsee, Lackenhof am Ötscher
Anspruchsvolle, aber wunderschöne Tour über den Riffelsattel und durch die „Türndlmäuer“ zur Feldwiesalm und weiter über den Erlaufursprung zum Erlaufsee.

  • Startpunkt: Talstation Gr. Ötscher, Lackenhof am Ötscher
  • Streckenprofil: 16,2 km bzw. 760 Hm
  • Geschätzte Gehzeit: 7:45 h

3. Hirschberg - Spindeleben, Waidhofen an der Ybbs
Rundwanderung zwischen Waidhofen an der Ybbs und Maria Neustift. Über Wiesen, Weiden und Wäldern auf den Spuren der charmanten Bergbauernlandschaft.

  • Start/Ziel: Stadtzentrum/Bürgerspitalkirche, Waidhofen an der Ybbs
  • Streckenprofil: 29 km bzw. 1.340 Hm
  • Geschätzte Gehzeit: 7:45 h

4. Falkenschlucht über den Tirolerkogel, Türnitz
Ausgedehnte, landschaftlich traumhafte Rundwanderung von Türnitz durch die Falkenschlucht und über den Tirolerkogel und Eibl retour zum Ausgangspunkt.

  • Start/Ziel: Parkplatz Eisernes Tor, Türnitz
  • Streckenprofil: 23,5 km bzw. 1.170 Hm
  • Geschätzte Gehzeit: 9:30 h

5. Matthias Zdarsky Rundwanderweg, Lilienfeld
Ausgedehnte Bergwanderung auf den Muckenkogel mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten. Übernachtung in der Lilienfelder Hütte oder Traisnerhütte (gegen Voranmeldung) möglich.

  • Start/Ziel: Bezirksheimatmuseum Lilienfeld
  • Streckenprofil: 34,8 km bzw. 1.880 Hm
  • Geschätzte Gehzeit: 11:45 h

6. Alpintour: Hochkar – Dürrenstein – Ötscher
Die ultimative Herausforderung für sportliche Wanderer und konditionsstarke Alpinisten. Lange, intensive 2-Tages-Tour zu den höchsten Gipfeln des Mostiviertels mit Übernachtung auf der Ybbstalerhütte.

  • Start/Ziel: Talstation Hochkar, Göstling/Ybbs
  • Streckenprofil: 42 km bzw. 3.100 Hm
  • Geschätzte Gehzeit: 20 h

Tipp: Eine besondere Herausforderung stellen auch die Mostviertler Weitwanderwege und Pilgerwege dar.

Alle Geheimtipps für ambitionierte Wanderer

Das könnte Sie auch interessieren...