Mostviertler Bergtouren

zum Reiseplaner hinzufügen

Die 25 schönsten Bergwanderungen rund um Ötscher & Dürrenstein

Wunderbare Natur und atemberaubende Aussichten: Das alpine Mostviertel hat für alle ambitionierten Wanderer und Bergsportler jede Menge spannende Herausforderungen zu bieten.

Wanderfreuden am Ötscher & Hochkar

Der höchste Berg und gleichzeitig auch weithin sichtbares Wahrzeichen der Region ist der Ötscher (1.893 m). Gemütliche Wanderer marschieren von Lackenhof-Weitental (oder schweben mit dem Doppelsessellift Gr. Ötscher) bis zum Ötscher-Schutzhaus auf 1.400 m Seehöhe. Im Anschluss geht es am Bergrücken weiter zum Ötschergipfel, der nicht nur für seine herrliche Aussicht, sondern auch für sein flaches Gipfel-Plateau bekannt ist. Erfahrene Bergwanderer bevorzugen die anspruchsvollere Route über den Rauhen Kamm.

Ebenso beliebt – insbesondere bei Familien – ist das Hochkar in Göstling an der Ybbs. Der Weg zum Gipfel kann bequem mit der Hochkarbahn abgekürzt werden, der Wanderweg zur Skytour ist auch für Kinder locker zu bewältigen. Weitere Höhepunkte am Berg sind die Hochkarhöhle und die beiden Klettersteige.

Alpine Abenteuer am Dürrenstein & auf der Gemeindealpe

Der Dürrenstein stellt ebenso ein herausforderndes Bergabenteuer dar – so ist der Anstieg von Lunz am See mit einigen Höhenmetern verbunden. Umso schöner ist jedoch das Gipfel-Erlebnis auf 1.878 m – und umso besser schmeckt die traditionelle Hausmannskost auf der nahe gelegenen Ybbstalerhütte. Übrigens: Die Region rund um den Dürrenstein beheimatet mit dem einzigartigen Wildnisgebiet das erste UNESCO-Naturerbe Österreichs!

Als familienfreundlicher Panoramaberg bekannt ist die Gemeindealpe Mitterbach. Neben dem Gipfel auf 1.626 m erwartet die Wanderer bei der Einkehr im Terzerhaus ein sagenhafter Ausblick über den Erlaufsee bis ins Mariazellerland. Eine rasante Talfahrt ab der Mittelstation versprechen die actionreichen Mountaincarts. Die Anreise zur Gemeindealpe empfiehlt sich mit der Mariazellerbahn.

Bergtouren im Mostviertel

Ergebnisse filtern
Toureigenschaften
Schwierigkeit
am Rauhen Kamm, © weinfranz.at

Ötscher

9,84 km / 1.137 Hm / 5:30 h / schwierig

Von der Nestelbergsäge über den imposanten Rauhen Kamm…

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren...